Test: Radeon 5970 mit Rekorden bei Leistung und Preis

Heaven-Benchmark und Anno 1404

Die Grafikdemo "Heaven" mit der auf DirectX-11 optimierten Engine "Unigine" sieht nicht nur gut aus, sondern verfügt auch über einen Benchmark. Dieser kann sowohl unter DirectX-11 als auch DirectX-10 ausgeführt werden. Mit DirectX-11 steht die Tesselation zur Verfügung, die aber viel Leistung kostet: Auch die 5970 ist unter DirectX-10 über 50 Prozent schneller. Mit dem DirectX-10-Codepfad ist aber auch die GTX-295 abgeschlagen, die modernere Architektur und der größere Speicher nutzen hier der 5970.

Stellenmarkt
  1. IT-Service Desk Agent / Mitarbeiter IT-Service Desk (m/w/d)
    Best Secret GmbH, Aschheim bei München, Poing bei München
  2. Data Engineer (m/w/d) Big Data / Azure / Power BI
    Poppe + Potthoff GmbH, Werther (Westfalen)
Detailsuche

Schneller mit DirectX-10
Schneller mit DirectX-10
Die allgemein niedrigen Bildraten dieses Test sollten aber nicht überbewertet werden, denn er ist voll auf grafische Opulenz getrimmt. Spiele mit der Unigine, die auch noch KI und mehr Physik berechnen müssen, können die Grafik nicht so weit ausreizen, um spielbare Frameraten zu erreichen.

Das zeigt sich schon bei Anno 1404, das neben der Grafik auch sehr CPU-lastig ist. Die acht virtuellen Kerne zeigten sich dabei jedoch nie ganz ausgelastet. Offenbar verfügt das neue Anno über eine Bremse, die nicht mehr als 125 Bilder pro Sekunde berechnet, das schafft die 5970 bei beiden kleineren Auflösungen. Die GTX-295 ist für dieses Spiel aber auch noch voll ausreichend, selbst bei 1.920 x 1.200 Pixeln kommt sie noch auf 47 Bilder pro Sekunde.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: Radeon 5970 mit Rekorden bei Leistung und PreisTest: Radeon 5970 mit Rekorden bei Leistung und Preis 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10.  


MasterMaster 31. Mär 2010

Haha mit PC bist du in punkto steuerung jeder konsole welten überlegen. du speilst wohl...

fulutsch 23. Nov 2009

Es wird immer einen riesigen Grund geben, weshalb ich niemals auf meinen PC verzichten...

Der Freund 22. Nov 2009

Das mit dem Weg liegt sicherlich an den Polygonen: Je unebener die Oberfläche, desto mehr...

UltraDau... 20. Nov 2009

Stell dich nicht so blöd an. 2. Partition mit W7 und ab geht die Post. Ideologische...

Kabelsalat 20. Nov 2009

Im PowerPC lässt die sich aber sicher auch Einbauen, womit dann auch Apple User bedient...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lightning ade
EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
Artikel
  1. Computerspiele: Geniale Geheimtipps von Atomkraft bis Alltag
    Computerspiele
    Geniale Geheimtipps von Atomkraft bis Alltag

    Radioaktive Abenteuer in Chernobylite und der (vermeintliche) Alltag in The Last Stop: Golem.de stellt ungewöhnliche Spiele-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

  2. Prototyp freigeschaltet: Digitaler Führerschein lässt sich aufs Handy laden
    Prototyp freigeschaltet
    Digitaler Führerschein lässt sich aufs Handy laden

    Über den elektronischen Personalausweis lässt sich eine digitale Kopie des Führerscheins aufs Smartphone ziehen. Konkrete Anwendungen sind geplant.

  3. Malware: Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen
    Malware
    Mehrere Kliniken nach Hackerangriff vom Netz genommen

    Neben den Kliniken seien auch Bildungseinrichtungen von dem Malware-Angriff betroffen. Sicherheitshalber wird nun mit Papier und Stift gearbeitet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 & Xbox Series X bestellbar • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Nintendo Switch OLED 359,99€ + Metroid Dread 411,98€ • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) [Werbung]
    •  /