Abo
  • Services:

22-Zoll-Display mit TN-Panel und LED-Hintergrundbeleuchtung

NEC will mit niedrigem Stromverbrauch punkten

NEC hat mit dem Multisync EA222WMe ein Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung vorgestellt, das mit einem preiswerten TN-Panel ausgerüstet ist. Der 22-Zoll-Bildschirm soll durch seinen niedrigen Energiebedarf punkten.

Artikel veröffentlicht am ,

Vom Multisync EA222WMe wurden erstmals im September 2009 Eckdaten bekannt, doch damals standen nur wenige technische Informationen zur Verfügung. Das 22-Zoll-Display erreicht eine Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter bei einer Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln. Das TN-Panel bietet Einblickwinkel von 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal. Der Strombedarf im Betrieb soll bei 26 Watt liegen und bei 0,5 Watt im Stand-by-Modus.

Stellenmarkt
  1. TÜV SÜD Gruppe, München
  2. WMF Group GmbH, Geislingen an der Steige

Die Hintergrundbeleuchtung erfolgt nicht über Röhren, sondern LEDs. Das Kontrastverhältnis beziffert NEC mit 1.000:1 und die Reaktionszeit für den Grauwechsel wird mit 5 Millisekunden angegeben.

NECs neues Display misst die Umgebungshelligkeit und passt die Helligkeit des Panels entsprechend an. Dadurch soll der durchschnittliche Strombedarf weiter gesenkt werden. Das Display ist neig- und schwenkbar. Außerdem kann es hochkant gedreht und in der Höhe um 110 mm verstellt werden.

Der Multisync EA222WMe ist mit zwei Lautsprechern ausgerüstet und bietet neben VGA auch einen DVI-D-Anschluss sowie einen Displayport-Eingang.

Der NEC Multisync EA222WMe soll ab Dezember 2009 in den Gehäusefarben Schwarz sowie in Silber mit Weiß zum Preis von 322 Euro angeboten werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

Amanda B. 18. Nov 2009

Naja... für dynamischen Kontrast wäre es dann wiederum sehr wenig. Aber ich verstehe was...

qirqpowoeir 18. Nov 2009

Schon mal DVI Dual- und Single-Link gehört? Dann schaut mal da nach Ihr genazen Full-HD...

Replay 18. Nov 2009

*LOL* YMMD Hart aber sehr treffend ausgedrückt :)

434343 18. Nov 2009

Da spricht der Fachmann! "und bietet neben VGA auch einen DVI-D-Anschluss sowie einen...


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

    •  /