Abo
  • Services:

Spieletest: Assassin's Creed 2 - Mord auf Italienisch

Die deutsche Version ist aufwendig lokalisiert, allerdings wirkt die Synchronisation nicht sehr italienisch - dadurch geht viel Flair verloren. Wer mag, kann zumindest auf der Playstation 3 auch mit italienischer Sprache und deutschen Untertiteln antreten; eine englische Tonspur ist dort selbstverständlich auch enthalten. Ob diese Möglichkeit auch auf der Xbox 360 geboten wird, war zum Testzeitpunkt noch unklar.

Stellenmarkt
  1. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. Lotum GmbH, Bad Nauheim

Assassin's Creed 2 ist ab 19. November 2009 für Playstation 3 und Xbox 360 verfügbar und kostet rund 60 Euro. Im 1. Quartal 2010 soll nach Angaben von Ubisoft eine Version für Windows-PC folgen. Hierzulande erscheint das Spiel ungeschnitten - die Bluteffekte sind zwar deaktiviert, lassen sich aber jederzeit ohne Probleme einschalten. Die USK hat dem Programm eine Freigabe ab 16 Jahren erteilt.

Fazit

Es dauert erstaunlich lang, bis Assassin's Creed 2 in Fahrt kommt. Die ersten ein bis zwei Stunden sind ganz schön langweilig für so eine Großproduktion. Aber dann bekommt der Spieler als Ezio immer mehr Möglichkeiten, die Handlung gewinnt an Tiefe und Dramatik und irgendwann ist es dann so weit: Echtwelt tschüss, ab in die Renaissance. Ubisoft hat es tatsächlich geschafft, so gut wie alle Schwachstellen des Vorgängers auszubessern. Insbesondere Hauptmissionen und Zusatzaufträge bieten mehr als genug Abwechslung und Spannung.

Vor allem aber die Spielewelt entfaltet ungeheuere Faszination. Es ist toll, mal eine andere Umgebung entdecken zu können als die sonst gängigen Fantasyszenarien, außerdem machen die Hüpf- und Kletterpartien über den Dächern von Florenz und Venedig auch wegen der erstklassigen Steuerung richtig Spaß. Kleiner Schwachpunkt: Einige Grafiken wirken nicht mehr zeitgemäß. Das betrifft in erster Linie die Zwischensequenzen und das flache Land, während die Städte - trotz gelegentlicher Darstellungsfehler etwa von Schatten - atemberaubend aussehen.

 Spieletest: Assassin's Creed 2 - Mord auf Italienisch
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. 31€ (Bestpreis!)
  2. 12,17€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Corsair VS650 als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand)
  4. 5€

The Howler 25. Nov 2009

Vermutlich rundenbasiert hat jeder abwechselnd einen Schlag ausführen dürfen, bis einer...

Trollgo 20. Nov 2009

Die wurden auch von den Bestochen. Die haben auch zB. Computerbild Spiele versucht zu...

spanther 18. Nov 2009

Ja! Stalker hat genauso wie Fallout3 Interaktionen mit NPC's, Handel etc.! Stalker ist...

tester22 18. Nov 2009

Mass Effect ist ein mieses Spiel ohne Atmosphäre.

Markimark 18. Nov 2009

15. sind immer Platzhalter


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    •  /