ZevenOS 2.0 mit Multimedia-Schwerpunkt erschienen

Linux-Distribution mit BeOS-Oberfläche basiert auf Xubuntu 9.10

ZevenOS 2.0 basiert auf Xubuntu 9.10, bringt aber eine speziell angepasste Benutzeroberfläche mit, die an das Betriebssystem BeOS erinnert. Entwickler haben die Distribution mit zahlreichen Multimedia-Anwendungen versehen, etwa der Videobearbeitung Avidemux.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit ZevenOS 2.0 haben Entwickler eine Multimediadistribution zusammengestellt, die mit ihrer Benutzeroberfläche an das Betriebssystem Haiku beziehungsweise BeOS erinnert. Als Desktop kommt Xfce in der Version 4.6.1 zum Einsatz, der um den Window-Manager Sawfish 1.3.3 und die selbst entwickelte Deskbar 1.9 erweitert wurde. Die angepasste Benutzeroberfläche verwendet die Gtk-Bibliothek.

Stellenmarkt
  1. System Engineer / System Developer (m/f/d) ADAS data measurement / replay and SiL/HiL solutions
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Erlangen
  2. Systemadministratorin (a) im IT-Betrieb
    Stadt Freiburg, Freiburg
Detailsuche

Als Webbrowser verwendet ZevenOS Firefox 3.5.5, für E-Mails steht Claws 3.7.2 zur Verfügung. Das Kalenderprogramm Orage kommt mit iCal-Daten zurecht, das ZevenOS-eigene Programm People verwendet das vCard-Format. Für Texte und Tabellen steht Abiword respektive Gnumeric zur Verfügung.

Auch mit der Systemverwaltung gehen ZevenOS-Entwickler einen eigenen Weg: Über Magi 2 können nun weitere Systemeinstellungen vorgenommen werden, etwa die Konfiguration der Standardprogramme oder das Einrichten der Themes.

Neben zahlreichen vorinstallierten Codecs bringt ZevenOS auch einen große Anzahl Multimediaprogramme mit. Rhythmbox verwaltet Musiksammlungen, während Audacity zum Bearbeiten von Audiodaten verwendet werden kann. Totem ist für Videodaten zuständig, für den Videoschnitt das Programm Avidemux. Mit Encode haben Entwickler den Kommandozeilen-Konvertierer Ffmpeg mit einem eigenen grafischen Frontend ausgestattet. Encode verwandelt auch Audioformate.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

ZevenOS steht als 697 MByte große ISO-Datei auf den Servern zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


koegler-hobby... 18. Nov 2009

es waere megageil, wenn es 1 video* abspielen koennte ^ ^ *video = in fast 2010, mini...

koegler-hobby... 17. Nov 2009

Wieviele Benutzeroberflächen braucht der Mensch? 1 wuerde reichen ;-) und aero , sorry...

koegler-hobby... 17. Nov 2009

Wie viele Videos gleichzeitig? => ein halbes ^ ^ vernuenftiges fuer 2010 aktuelles...

Leszek 17. Nov 2009

Anscheinend schon. Die Feedbacks unserer Zielgruppe sind recht positiv. Aber lassen wir...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Rotary Phone
Vom Wählscheiben-Bastelhandy zur eigenen Produktionsanlage

Justine Haupt hat ein Handy mit Wählscheibe entworfen - und gleich eine eigene Produktionsanlage zu Hause aufgebaut. Golem.de hat mit ihr gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch

Rotary Phone: Vom Wählscheiben-Bastelhandy zur eigenen Produktionsanlage
Artikel
  1. Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
    Internet
    Indien verbannt den VLC Media Player

    Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

  2. Effektiv per Newsletter kommunizieren
     
    Effektiv per Newsletter kommunizieren

    Golem.de-Redakteur Daniel Ziegener und der Journalist Dirk von Gehlen geben Tipps zum Start eines eigenen Newsletters - im Livestream am Donnerstag, dem 18. August um 16 Uhr.
    Sponsored Post von

  3. John Deere: Ein Hacker präsentiert ein Jailbreak für Traktoren
    John Deere
    Ein Hacker präsentiert ein Jailbreak für Traktoren

    Nicht nur Telefonhersteller vernageln ihre Geräte. Der Hacker Sick Codes zeigt, wie Root-Zugriff auf die Systeme der Traktoren zu erlangen ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Playstation Summer Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB (PS5), Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /