World Cyber Games: Deutschland holt drei Medaillen

E-Sportsfinale der diesjährigen WCG in China abgeschlossen

Es kommt unerwartet, aber: Deutschland ist Fußballweltmeister und gleichzeitig Zweiter. Jedenfalls haben deutsche Computerspieler in der Endrunde der WCG erfolgreich virtuell gekickt. Für eine weitere Überraschung sorgte ein Münchner Starcraft-Spieler, der sich gegen die Strategiegroßmacht Südkorea bis ins Halbfinale kämpfte.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Endrunde der World Cyber Games - die momentan weltweit größte E-Sport-Veranstaltung - im chinesischen Chengdu haben am Wochenende Nationalteams aus 80 Ländern und 800 Spielern um den Sieg in mehreren Disziplinen gekämpft. Vertretern aus Deutschland gelang dabei unter anderem ein Doppelsieg im Fußball: Im Fifa-09-Finale konnte sich überraschend der Newcomer Joshua Begehr aus Kronshagen in Schleswig-Holstein gegen den zweifachen Weltmeister Daniel Schellhase durchsetzen. Außerdem holte Andreas Krieger aus Buchholz in der Nordheide Bronze im Billardspiel Carom 3D.

Stellenmarkt
  1. Global IT Project Manager (m/w/d)
    Maag Germany GmbH, Großostheim
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik Module
    Covivio Immobilien GmbH, Oberhausen
Detailsuche

Die größte Überraschung dürfte allerdings das Abschneiden des 14-jährigen Anton Emmerich aus München sein. Er konnte sich in Starcraft: Brood War als einziger nicht aus Südkorea stammender Spieler bis ins Halbfinale kämpfen, wo er dann allerdings verlor. Trotzdem eine echte Leistung angesichts der Tatsache, dass es sich bei seinen Konkurrenten zum Teil um Vollprofis mit eigenem Trainerstab handelt.

Deutschland erreicht hinter Südkorea und Schweden den 3. Platz in der Nationenwertung und verteidigt seinen 2. Platz in der ewigen Tabelle nach Südkorea. Das WCG-Finale im nächsten Jahr findet in Los Angeles statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ShadowXXX 17. Nov 2009

Das ist Falsch. Das war früher einmal so, aber mit der Neufassung/Änderung des...

chessmaster 16. Nov 2009

Meine Güte, in seiner kleinen Welt ist das halt so. Schach ist dann analog nur reallive...

und dennoch... 16. Nov 2009

Schlammcatchen ist ein Sport!

generalverstehe... 16. Nov 2009

Beim E-Sport sitzen die auch nicht nur rum und warten und schießen ab und zu eine Figur...

Lolmaster 16. Nov 2009

Bei dir wurde offensichtlich keiner gemacht.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wemax Go Pro
Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand

Der Wemax Go Pro setzt auf Lasertechnik von Xiaomi. Der Beamer ist klein und kompakt, soll aber ein großes Bild an die Wand strahlen können.

Wemax Go Pro: Mini-Projektor für Reisen strahlt 120-Zoll-Bild an die Wand
Artikel
  1. Snapdragon 8cx Gen 3: Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel
    Snapdragon 8cx Gen 3
    Geleaktes Qualcomm-SoC erreicht das Niveau von AMD und Intel

    In Geekbench wurde der Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 gesichtet. Er kann sich mit Intel- und AMD-CPUs messen, mit Apples M1 aber wohl nicht.

  2. Air4: Renault 4 als Flugauto neu interpretiert
    Air4
    Renault 4 als Flugauto neu interpretiert

    Der Air4 ist Renaults Idee, wie ein fliegender Renault 4 aussehen könnte. Mit der Drohne wird das 60jährige Jubiläum des Kultautos gefeiert.

  3. MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
    MS Satoshi
    Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

    Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
    Von Elke Wittich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • LG UltraGear 34GP950G-B 999€ • SanDisk Ultra 3D 500 GB M.2 44€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /