Screenshots zeigen angeblich Fallout Online

Erste Screenshots sollen aus Gerichtsverfahren um Endzeit-MMORPG stammen

Der heftigste Kampf im Zusammenhang mit dem Onlinerollenspiel zur Endzeitreihe Fallout tobt bislang vor Gericht - aber immerhin sind jetzt Screenshots im Internet aufgetaucht, die direkt aus dem Projekt stammen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 4. April 2009 war einer der wichtigeren Tage in der Geschichte der Fallout-Reihe: Bis zu diesem Tag musste Interplay - aus dessen früher erfolgreichen Studios das erste Fallout stammt - mit der Produktion eines Onlinerollenspiels auf Basis der Endzeitserie angefangen haben. Das gibt jedenfalls der Vertrag vor, den der jetzige Rechteinhaber Bethesda Softworks mit Interplay geschlossen hat - andernfalls verfällt die Lizenz.

Stellenmarkt
  1. Help Desk Techniker*in (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Parking Solutions Germany GmbH, Mönchengladbach
  2. IT-Spezialist / Cloud Platform Engineer (Microsoft Fokus) (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, Ellwangen (Jagst) bei Aalen, Stuttgart
Detailsuche

Interplay sagt, dass am 2. April 2009 - zwei Tage vor Ablauf der Frist - eine Kooperation mit dem bulgarischen Entwicklerstudio Masthead über die Produktion von Fallout Online geschlossen wurde. Masthead produziert bereits ein Science-Fiction-Onlinerollenspiel namens Earthrise, die dafür programmierte Engine soll auch beim Fallout-MMOG Verwendung finden.

 

Die jetzt von einer Fanseite lancierten Bilder stammen angeblich aus dem Rechtsstreit zwischen Interplay und Bethesda. Sie sollen die Richter davon überzeugen, dass unter dem Arbeitstitel "Project V13" tatsächlich ein MMORPG im Fallout-Universum entsteht. Ob das jemals das Licht der Öffentlichkeit erblickt, ist unklar - aber falls Interplay kein Onlinerollenspiel veröffentlicht, dürfte Bethesda selbst die Spieler früher oder später in eine postnukleare Welt einladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


sdff 08. Mär 2010

Ey - Wie hast du es geschafft in der Vergangenheit zu schreiben ?! *hääh*

Hotohori 17. Nov 2009

in einem anderen Strang hier hab ich es schon mal erklärt gehabt: https://forum.golem.de...

Hotohori 17. Nov 2009

Dito. ;) Allein die Atmosphäre ist schon eine völlig andere. Aber für Manche reicht es...

Hotohori 17. Nov 2009

Umgekehrt könnte man auch Fragen: warum musst du das dann überhaupt lesen? ;)

gormiti 16. Nov 2009

Da hast Du Recht mit AO. Aber dort war man auch ohne Instancing mitten in der Wüste...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kia EV 6 im Test
Die Sport-Limousine

Der Kia EV 6 basiert auf einer reinen E-Auto-Plattform und nutzt ein 800-Volt-Batteriesystem. Technik und Design hinterlassen beim Test einen guten Eindruck.
Ein Test von Dirk Kunde

Kia EV 6 im Test: Die Sport-Limousine
Artikel
  1. Begrenzt reparierbar: iFixit zerlegt Apple Watch Series 7
    Begrenzt reparierbar
    iFixit zerlegt Apple Watch Series 7

    Die Apple Watch Series 7 ist von Profibastlern von iFixit zerlegt worden. Neben dem neuen Display sind größere Akkus zum Vorschein gekommen.

  2. Kernnetz: Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus
    Kernnetz
    Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus

    Die Deutsche Telekom hat einen besseren Cisco-Router in ihrem zentralen Backbone installiert. Der erreicht 260 TBit/s und wirft Fragen zur IT-Sicherheit auf.

  3. Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
    Geekbench & GFXBench
    Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

    Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket ausprobieren • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) • HP Herbst Sale bei NBB [Werbung]
    •  /