Abo
  • Services:

Screenshots zeigen angeblich Fallout Online

Erste Screenshots sollen aus Gerichtsverfahren um Endzeit-MMORPG stammen

Der heftigste Kampf im Zusammenhang mit dem Onlinerollenspiel zur Endzeitreihe Fallout tobt bislang vor Gericht - aber immerhin sind jetzt Screenshots im Internet aufgetaucht, die direkt aus dem Projekt stammen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 4. April 2009 war einer der wichtigeren Tage in der Geschichte der Fallout-Reihe: Bis zu diesem Tag musste Interplay - aus dessen früher erfolgreichen Studios das erste Fallout stammt - mit der Produktion eines Onlinerollenspiels auf Basis der Endzeitserie angefangen haben. Das gibt jedenfalls der Vertrag vor, den der jetzige Rechteinhaber Bethesda Softworks mit Interplay geschlossen hat - andernfalls verfällt die Lizenz.

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Stuttgart
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Interplay sagt, dass am 2. April 2009 - zwei Tage vor Ablauf der Frist - eine Kooperation mit dem bulgarischen Entwicklerstudio Masthead über die Produktion von Fallout Online geschlossen wurde. Masthead produziert bereits ein Science-Fiction-Onlinerollenspiel namens Earthrise, die dafür programmierte Engine soll auch beim Fallout-MMOG Verwendung finden.

 

Die jetzt von einer Fanseite lancierten Bilder stammen angeblich aus dem Rechtsstreit zwischen Interplay und Bethesda. Sie sollen die Richter davon überzeugen, dass unter dem Arbeitstitel "Project V13" tatsächlich ein MMORPG im Fallout-Universum entsteht. Ob das jemals das Licht der Öffentlichkeit erblickt, ist unklar - aber falls Interplay kein Onlinerollenspiel veröffentlicht, dürfte Bethesda selbst die Spieler früher oder später in eine postnukleare Welt einladen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. WD Elements 4 TB für 99€ und SanDisk Ultra 64-GB-micro-SDXC für 17€ - Angebote...
  2. für 249€ + 5,99€ Versand
  3. 79,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 126€)
  4. 99€

sdff 08. Mär 2010

Ey - Wie hast du es geschafft in der Vergangenheit zu schreiben ?! *hääh*

Hotohori 17. Nov 2009

in einem anderen Strang hier hab ich es schon mal erklärt gehabt: https://forum.golem.de...

Hotohori 17. Nov 2009

Dito. ;) Allein die Atmosphäre ist schon eine völlig andere. Aber für Manche reicht es...

Hotohori 17. Nov 2009

Umgekehrt könnte man auch Fragen: warum musst du das dann überhaupt lesen? ;)

gormiti 16. Nov 2009

Da hast Du Recht mit AO. Aber dort war man auch ohne Instancing mitten in der Wüste...


Folgen Sie uns
       


Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018)

Wir haben uns auf dem Genfer Autosalon 2018 den C_Two von Rimac angesehen.

Rimac Concept Two (C_Two) angesehen (Genf 2018) Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  2. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro
  3. P20 Pro im Hands on Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis

Filmkritik Ready Player One: Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke
Filmkritik Ready Player One
Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Steven Spielbergs Ready Player One ist eine Buchadaption - und die Videospielverfilmung schlechthin. Das liegt nicht nur an prominenten Statisten wie Duke Nukem und Chun-Li. Neben Action und Popkulturreferenzen steht im Mittelpunkt ein Konflikt zwischen leidenschaftlichen Gamern und gierigem Branchenriesen. Etwas Technologieskepsis und Nostalgiekritik hätten der Handlung jedoch gutgetan.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Filmkritik Tomb Raider Starke Lara, schwacher Film
  2. Filmkritik Auslöschung Wenn die Erde außerirdisch wird
  3. Vorschau Kinofilme 2018 Lara, Han und Player One

    •  /