301works.org - Archiv für Kurz-URLs gestartet

Gefährdete URL-Weiterleitungen sollen gerettet werden

Mit 301works.org ist ein Archiv für Kurz-URLs online gegangen. Verwaltet wird es vom Internet Archive, ins Leben gerufen wurde es durch Betreiber von URL-Kürzern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die beteiligten Unternehmen sind Mitglieder der 301Works.org Working Group, die sich um technische Vereinbarungen und Richtlinien kümmert. Das Internet Archive übernimmt als gemeinnützige Organisation die Verwaltung - und soll sicherstellen, dass das Gemeinwohl im Auge behalten wird.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d)
    Analytik Jena GmbH, Ilmenau
  2. IT-Projektmanager ERP (m/w/d)
    Deutsche See GmbH, Bremerhaven
Detailsuche

301works.org wird derzeit von 21 URL-Shortening-Organisationen unterstützt: abbrr.com, Adjix.com, AppsFire.com, we.sm, bit.ly, buk.me, Cli.gs, Delivr.com, ham.org, idek.net, Jdem.cz, Lin.cr, u.mavrev.com, trcb.us, Twurl.nl, ur1.ca, URLizer, urlShort.com, Xrl.us, youific.com und Zip.li.

Die beteiligten Unternehmen stellen 301Works.org regelmäßig Backups ihrer URL-Datenbanken zur Verfügung, bestehend aus langen URLs und ihren generierten Kurzformen. Schließt einer der Dienste, geht die technische Kontrolle der jeweiligen Domain an 301.Works.org. Existierende Weiterleitungen sollen damit bestehen bleiben. Anders als ursprünglich geplant, wird das Kurz-URL-Archiv damit nun doch selbst auch Weiterleitungen übernehmen.

Mit 301works.org reagieren die Unternehmen auf die zeitweise oder komplette Schließung von URL-Kürzungsdiensten. Kurz-URLs werden in Blogs, Tweets, E-Mails oder Websites millionenfach eingesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MG 18. Nov 2009

Das ist eine unzulässige Verallgemeinerung. Dort, wo lange Links erlaubt sind, sollte...

PC-Opa 16. Nov 2009

Ausgerechnet _der_ Dienst ist nicht dabei? Kennt jemand die Gründe?

I love it 16. Nov 2009

Ich finde die Kurzurl toll. Die Aussage, ich weiss nicht, auf was ich klicke ist ziemlich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /