Abo
  • Services:

Mini 3: Dell bringt eigenes Android-Smartphone

Marktstart vorerst nur in China und Brasilien geplant

Dell hat offiziell den Einstieg in den Smartphone-Markt bestätigt. Seit Anfang 2009 hatte es immer wieder Gerüchte dazu gegeben, eine offizielle Produktankündigung fehlte bislang. Nun ist klar: Dell setzt auf Smartphones auf Basis von Android.

Artikel veröffentlicht am ,

Die offizielle Vorstellung des Mini 3 von Dell fällt allerdings dürftig aus, was technische Daten oder gar den Preis betrifft. An technischen Daten ist nur bekannt, dass das Gerät auf Android setzt. Welche Version von Android zum Einsatz kommt, hat Dell nicht verraten. Alle anderen Daten hält Dell ebenfalls noch unter Verschluss.

Vollkommen unklar ist auch, was das Mini 3 kosten wird. Es soll zunächst nur in China sowie in Brasilien angeboten werden, weder in den USA noch in Europa. In China wird das Mini 3 über China Mobile im November 2009 auf den Markt kommen, der brasilianische Netzbetreiber Claro folgt dann im Dezember 2009 mit dem Marktstart.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 229,90€ + 5,99€ Versand

DinoDino 16. Nov 2009

Ich hoff gerade eben das du nur so tust, als ob... All deine apps sind ja nützlich, aber...

looooool 16. Nov 2009

also dells lieferzeiten sind für privateleute auf 10 werktage maximal angegeben... bis...

Micheal Dell 14. Nov 2009

Wir sind die total innovative Dell-Firma.

Carl Weathers 14. Nov 2009

http://news.google.de/news/search?aq=f&pz=1&cf=all&ned=de&hl=de&q=ChromeOs


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
Blue Byte
Auf dem Weg in schöner generierte Welten

Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

  1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
  2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
  3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    Indiegames-Rundschau
    Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
    3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

      •  /