Abo
  • IT-Karriere:

Lunascape 6.0 - Firefox, Webkit und IE in einem

Browser unterstützt Firefox-Add-ons und IE-Plug-ins

Drei Rendering-Engines in einem Browser bietet Lunascape bereits seit längerem, mit der Version 6.0 unterstützt die Software nun aber auch Add-ons für verschiedene Browser und kann eine Webseite in drei Engines nebeneinander anzeigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Lunascape 6.0 vereint die HTML-Rendering-Engines Gecko (Mozilla/Firefox), Webkit (Safari/Chrome) und Trident (Internet Explorer) in einem Browser und kann auch mit Firefox-Add-ons und IE-Plug-ins umgehen. Darüber hinaus werden spezielle Lunarscape-Plug-ins unterstützt. Zur Organisation von Add-ons gibt es einen Organizer, der als Gecko-Toolbar ausgeführt ist.

Stellenmarkt
  1. GASCADE Gastransport GmbH, Kassel
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn

Daneben wartet die neue Version von Lunascape mit einem neuen schlanken Design namens Orion auf und unterstützt eine sogenannte Split-Tab-Ansicht. Damit lassen sich Webseiten in allen drei Rendering-Engines nebeneinander stellen. Die neue Sidebar 2.0 kann mit verschiedenen Sidebar-Erweiterungen umgehen und lässt sich vom Browserfenster abtrennen.

Die englischsprachige Version von Lunascape 6.0 ist ab sofort in einer Betaversion verfügbar und bringt Gecko 1.9.1.4 mit, Webkit ist im Build r50048 enthalten. Für andere Sprachen ist die neue Lunascape-Version nur als Alpha verfügbar und bringt Gecko 1.9.1.3 und Webkit r47762 mit.

Die aktuellen Testversionen von Lunascape stehen unter lunascape.tv zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-90%) 5,99€
  2. 3,99€
  3. 4,31€
  4. (-81%) 0,75€

TW 12. Feb 2010

Mac-Jünger werdens nie lernen, da es Programme für den Mac gibt, die's nicht unter...

Chromenutzer 12. Feb 2010

Für Chrome gibt es bereits ein Adblock-Plugin. Bin vor drei Tagen von FF auf Chrome...

hattenwaschonmal 17. Nov 2009

Siehe schon: https://www.golem.de/0811/63811.html

DerGenosse 15. Nov 2009

Und um dem vorzubeugen, dass Schlauberger mir gleich meine mangelhafte Rechtschreibung...

suicidal 14. Nov 2009

Danke für den Artikel liebe Redaktion, hab grad die 6 installiert und sie hat mich sofort...


Folgen Sie uns
       


Control - Fazit

Ballern in einer mysteriösen Behörde, seltsame Vorgänge und übernatürliche Kräfte: Das Actionspiel Control von Remedy Entertainment bietet spannende Unterhaltung.

Control - Fazit Video aufrufen
Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

    •  /