Abo
  • Services:

Gentoo-Buch unter Creative-Commons-Lizenz gestellt

Das Buch "Gentoo Linux" als PDF zum Download freigegeben

Zum zehnjährigen Geburtstag der Linux-Distribution Gentoo haben Autor Gunnar Wrobel und der Open-Source-Press-Verlag das Buch Gentoo Linux unter die Creative-Commons-Lizenz gestellt und zum Download freigegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Werk Gentoo Linux richtet sich an versierte Linux-Anwender, die sich in die Gentoo-Distribution einarbeiten wollen. Das Buch erklärt die Installation und Basiskonfiguration der Linux-Distribution. Am Beispiel der Installation eines Webservers wird auch die Erweiterung von Gentoo erläutert.

Stellenmarkt
  1. K. A. Schmersal Holding GmbH & Co. KG, Wuppertal
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Außerdem beschreibt das Buch unter anderem die Anwendung des Gentoo-Paketmanagers Portage, die Netzwerkkonfiguration und schließt mit zahlreichen Tipps und Tricks ab. Das Buch liegt als PDF-Datei auf der Webseite der Free and Open Source documentation zum Download bereit. Dort lagern auch weitere Openbooks zum Thema Linux, etwa zur Einbruchserkennung mit Snort.

Die gebundene Ausgabe mit Live-DVD ist vom Open-Source-Press-Verlag gegenwärtig im Handel für 19,90 Euro erhältlich, ursprünglich kostete das Werk 39,90 Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Nowahna 14. Nov 2009

Ist aber viel mehr Arbeit. :) autounmask unterstützt ja auch --pretend, damit man sehen...

Anonymous Coward 14. Nov 2009

und zwar von FreeBSD (was sowieso besser ist!!!) ;-)


Folgen Sie uns
       


Resident Evil 2 Remake - Fazit

Bei Capcom haben sie derzeit in Sachen Horror ein monstermäßig gutes Händchen.

Resident Evil 2 Remake - Fazit Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  2. Rivian Amazon investiert in Elektropickups
  3. Auto Amazon und GM wollen in Elektro-Pickup Rivian investieren

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /