Abo
  • Services:

Bis zu 16 TByte für Google Mail und Picasa

Google senkt Preise für zusätzlichen Speicherplatz

Google bietet mehr Speicher für seine Dienste Google Mail und Picasa Web Albums an und senkt zugleich die Preise für den Speicherplatz. Nutzer können bis zu 16 TByte bei Google für Fotos und E-Mails anmieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die meisten Nutzer bietet Google Mail mit derzeit kostenlosen 7 GByte genug Speicherplatz, da wirkt das 1 GByte, das Google für Picasa Web Albums kostenlos zur Verfügung stellt, fast mickrig. Wer mehr Speicherplatz benötigt, kann diesen jetzt für weniger Geld als bisher bei Google anmieten, wobei zugleich mehr maximaler Speicherplatz zur Verfügung steht.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt

So bietet Google für 5 US-Dollar pro Jahr 20 GByte Speicherplatz, der für Google Mail und Picasa genutzt werden kann. Weitere Pakete gibt es mit 80 GByte für 20 US-Dollar, 200 GByte für 50 US-Dollar, 400 GByte für 100 US-Dollar und 1 TByte für 256 US-Dollar. Und auch noch größere Pakete bietet Google an, bis hin zu 16 TByte für 4.096 US-Dollar pro Jahr.

Bislang verlangte Google für 10 GByte 20 US-Dollar pro Jahr und bot maximal 400 GByte an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. 120,84€ + Versand
  3. 449€
  4. 107,85€ + Versand

Geldbörse 12. Nov 2009

Wenn die sich in der Geldbörse stündlich verdoppelt...

Kampf Katze 12. Nov 2009

Das Beispiel mit Flickr verstehe ich nicht ganz. Wer Zahlt hat doch seit langem schon...

halli 12. Nov 2009

http://www.bucklinks.de jetzt mit mehr als 1000 kostenlosen Bückern und Tecten

narf 11. Nov 2009

naja, aber wenn man doch geld dafür bekommt so einen artikel zu posten... und so ein...

Souuuu 11. Nov 2009

Darf ich denn auch? ;) Zum Beispiel Bilder für einen Webshop? Das wundert mich jetzt...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Facebook-Anhörung: Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle
Facebook-Anhörung
Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

In einer mehrstündigen Anhörung vor dem US-Senat hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg sein Unternehmen verteidigt. Doch des Öfteren hinterließ er den Eindruck, als wisse er selbst nicht genau, was er in den vergangenen Jahren da geschaffen hat.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Facebook Messenger Zuckerbergs Nachrichten heimlich auf Nutzerkonten gelöscht
  2. Böswillige Akteure Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen
  3. DSGVO Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /