Abo
  • Services:
Anzeige

Zweite Beta von Firefox 3.6 erschienen

Unterstützung der Skinverwaltung Personas und des Plugin Finder Service

Mozilla hat die zweite Beta der kommenden Firefox-Version 3.6 vorgestellt. Mehr als 190 Fehler, die in der ersten Beta gefunden wurden, sollen nun beseitigt worden sein. Außerdem wurde die Start- und Arbeitsgeschwindigkeit des Browsers verbessert.

Die unterstützte Skinverwaltung Personas bringt Farbe in das graue Webbrowser-Interface. Mit einem Klick kann das Aussehen geändert werden. Außerdem alarmiert Firefox den Anwender, wenn seine Plug-ins veraltet sind. Wer die Funktion auch ohne die neue Beta ausprobieren will, kann die Seite https://www.mozilla.com/plugincheck/ besuchen, die mit der gleichen Technik arbeitet. In Firefox 3.6 ist der Updatecheck "Plugin Finder Service" im Browser integriert. Wenn der Nutzer eine Seite besucht, die ein Plug-in benötigt, wird es auf seine Aktualität hin untersucht. Erstmalig setzte Mozilla diese Funktion bei der Prüfung des Flash-Players auf der Whats-New-Seite von Firefox ein. Dort warnt Mozilla den Nutzer, wenn er alte und unsichere Flash-Player-Versionen einsetzt.

 

Eine weitere Neuerung umfasst die integrierte Theora-Videodarstellung. Sie ist nun im Vollbildmodus möglich und zeigt ein Standbild aus dem Video als Startbild an.

Anzeige

Firefox 3.6 unterstützt außerdem das Web Open Font Format (WOFF). Das neue Dateiformat für Schriften im Web legt die Schriften komprimiert ab und kann Metainformationen etwa zur Lizenz oder dem Rechteinhaber speichern. Mittels @font-face können WOFF-Schriften zusammen mit Truetype- und Opentype-Fonts in Webseiten eingebettet werden. Nach Angaben der Entwickler unterstützen namhafte Schriftenanbieter wie ITC-Fonts, Linotype und Monotype Imaging das Format. Adobe gehört bislang nicht dazu.

Die neue Firefox-Version soll außerdem schneller geworden sein - sowohl bei der Arbeitsgeschwindigkeit als auch bei der Startzeit.

Die zweite Betaversion von Firefox 3.6 steht ab sofort unter mozilla.com zum Download bereit. Details zu den Neuerungen finden sich unter developer.mozilla.org.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 11. Nov 2009

Ganz genau. Manchmal sind die einfachsten Loesungen doch mit Abstand die besten... +++

Ritter von NI 11. Nov 2009

Ob die Entwickler das jetzt im Core pflegen oder als Addon macht den Bock aber mal sowas...

spYro_ 11. Nov 2009

Eben. Dass ne BETA 190 Fehler hat ist noch wenig. Windows XP patched doch Pro Monat auch...

Sosel 11. Nov 2009

Bin mir jetzt nicht sicher, wie der Begriff "schlank" auf Software deiner Meinung nach...


Fast-Load.de / 11. Nov 2009

Mozilla Firefox 3.6 – Zweite Beta Version

Caschys Blog / 11. Nov 2009

Portable Firefox 3.6 Beta 2 erschienen

Antary / 11. Nov 2009

Firefox 3.6 Beta 2 erschienen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 6,99€
  3. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    F4yt | 19:33

  2. Re: Widerlegen?

    Bujin | 19:30

  3. Und bei der Überschrift dachte ich mir schon ...

    __destruct() | 19:29

  4. Re: Arm-Windows mit x86 Emulator?

    nille02 | 19:29

  5. Chipsätze nie angeboten???

    ldlx | 19:24


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel