Abo
  • Services:

OpenWF - neue APIs für Fenstersysteme auf Mobilgeräten

Khronos Group veröffentlicht OpenWF Display und OpenWF Composition

Die Khronos Group hat mit OpenWF 1.0 einen betriebssystemunabhängigen und hardwareneutralen Standard für beschleunigte Fenstersysteme (windowing systems) und Displaykontrolle auf mobilen und Embeddedgeräten veröffentlicht. Unterstützt wird OpenWF unter anderem von ARM, Broadcom und Nokia.

Artikel veröffentlicht am ,

OpenWF soll die Portierung, Beschleunigung und Abstraktion von Fenstersystemen vereinfachen und eng mit den Applikations-APIs der Khronos Group zusammenarbeiten. OpenWF arbeitet als grundlegender Pfad zum Display, auf den APIs wie OpenGL ES, OpenVG und OpenMAX aufsetzen.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen
  2. Hays AG, Frankfurt

Dazu stellt OpenWF zwei separate und komplementäre Low-Level-APIs zur Zusammenstellung von Inhalten und der Konfiguration von Displays bereit: OpenWF Composition und OpenWF Display. OpenWF Display bietet Zugang zur Display-Controller-Hardware, um Bildschirmattribute zu manipulieren, während OpenWF Composition sich um Layering und die systemweite Zusammenstellung von Applikationsinhalten kümmert. Dabei werden von OpenWF Composition Alphablending, Maskierung, Größenänderungen, Rotationen und Spiegelungen unterstützt und bestimmte Nutzungsarten, beispielsweise die längere Wiedergabe von Videos mit Untertiteln, optimiert.

Zu den von OpenWF Display unterstützen Schnittstellen zählen HDMI, DVI, S-Video und Embedded-LCD-Panels sowie einige veraltete Displayadapter. Beide APIs können sowohl zusammen als auch getrennt voneinander genutzt werden.

Durch Optimierungen soll OpenWF redundante Speicherzugriffe vermeiden und so die benötigte Speicherbandbreite um mehr als die Hälfte reduzieren, was zu erheblichen Energieeinsparungen führt. Details zu OpenWF finden sich unter khronos.org/openwf.

Unterstützt wird der neue Standard unter anderem von ARM, Broadcom und Nokia.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

link 2 10. Nov 2009

wollte ich auch gerade schreiben...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /