Abo
  • Services:
Anzeige

EA kauft Playfish für 275 Millionen US-Dollar

Anbieter von Social-Network-Games wird in EAi integriert

Electronic Arts kauft mit Playfish für mindestens 275 Millionen US-Dollar einen Anbieter von Spielen für Social Networks. Mit der Übernahme will EA seine Position in diesem Segment verbessern.

Für die Übernahme zahlt EA 275 Millionen US-Dollar in bar zuzüglich 25 Millionen US-Dollar in Form eines Eigentumsrückbehalts. Der Kaufpreis könnte sich um bis zu 100 Millionen US-Dollar erhöhen, wenn bis Ende Dezember 2011 bestimmte Leistungskennziffern erreicht werden.

EA will mit der Übernahme von Playfish die eigene Position im Bereich Social-Gaming stärken, also bei Spielen, die vor allem auf das Zusammenwirken mit Freunden und Familie über Social Networks abzielen. Playfish gehört hier zu den größten Anbietern mit 150 Millionen installierten Spielen auf Plattformen wie Facebook, Myspace, Google und Bebo sowie im Mobilbereich auf iPhone und Android. Dabei zählt Playfish derzeit rund 60 Millionen aktive Nutzer im Monat. Zu den erfolgreichsten Titeln des Unternehmens gehören die Facebook-Spiele Pet Society, Restaurant City und Country Story.

Anzeige

Nach der Übernahme soll Playfish in EA Interactive (EAi) weitergeführt werden. Finanziert wurde das Unternehmen von Accel Partners, Index Ventures und Stanhope Capital.


eye home zur Startseite
zilti 10. Nov 2009

Das tut mir Leid für dich :( Und solche Geschäftspraktiken machen mich wütend! Unsere...

Siga9876 09. Nov 2009

Das ist mal was netter: End-Preis abhängig von Umsatzzielen. D.h. die Firma muss sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Deutsche Bundesbank, München
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 389,99€
  2. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HP

    Im Envy 13 steckt eine Geforce MX150

  2. Quantencomputer

    Nano-Kühlung für Qubits

  3. Rockstar Games

    Red Dead Redemption 2 auf Frühjahr 2018 verschoben

  4. Software-Update

    Tesla-Autopilot 2.0 soll ab Juni "butterweich" fahren

  5. Gratis-Reparaturprogramm

    Apple repariert Grafikfehler älterer Macbook Pro nicht mehr

  6. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  7. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  8. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  9. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  10. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr
  2. Asus Tinker Board im Test Buntes Lotterielos rechnet schnell

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Ziemlich viel Geld ...

    |=H | 10:53

  2. Re: Aber wieso?

    __destruct() | 10:51

  3. Re: Pay to Win?

    Muhaha | 10:50

  4. Re: 1Terabit braucht in 10 Jahren keiner mehr...

    __destruct() | 10:47

  5. Re: Realitätsflucht

    theonlyone | 10:47


  1. 11:12

  2. 09:55

  3. 09:44

  4. 07:29

  5. 07:15

  6. 00:01

  7. 18:45

  8. 16:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel