Abo
  • Services:

Matthias Ettrich bekommt das Bundesverdienstkreuz

Initiator des KDE-Projekts für seine Arbeit geehrt

Matthias Ettrich ist für seine Arbeit als Entwickler im Open-Source-Bereich mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Ettrich hatte 1996 das KDE-Projekt ins Leben gerufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Dem Begründer des KDE-Projekts wurde für seine Leistungen im Bereich Open Source, vor allem für seine Arbeit am KDE-Projekt, die Verdienstmedaille verliehen. In Berlin nahm er die Medaille von Staatssekretärin Almuth Nehring-Venus entgegen.

Ettrich hatte das KDE-Projekt aus der Taufe gehoben, um eine konsistente und anwenderfreundliche Desktopumgebung für Linux zu schaffen. Außerdem entwickelte er mit LyX eine grafische Benutzeroberfläche für das Textsatzsystem TeX. Als langjähriger Mitarbeiter der Firma Trolltec half er auch bei der Entwicklung der Qt-Bibliothek, auf der der KDE-Desktop basiert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,84€
  2. 55,00€ (Bestpreis!)
  3. 5,55€
  4. 359,99€ (Vergleichspreis ab 437,83€)

zilti 10. Nov 2009

Najaa, die britischen Adelstitel gibt's eh bald im Zehnerpack auf eBay zu Schleuderpreisen xD

Palerider 10. Nov 2009

das klingt doch schon etwas differenierter - wenn Du jetzt mal den Deinen Startbeitrag...

TheTank 10. Nov 2009

So wie Fußballer oder Gewichtheber. Ich stimme dem OP zu. Manch einer muss wirklich etwas...

OldFart 10. Nov 2009

Nein, bringen tut es wirklich nichts, nur ist es halt eine preiswerte Angelegenheit...

Brüllaffe 09. Nov 2009

Das sehe ich ebenso. Nichts in der Birne haben und Leute, die echt was können, auch noch...


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /