Abo
  • Services:

Konami vor dem Einstieg ins Musikgeschäft

Japanischer Mischkonzern will Musiksparte von JVC Kenwood übernehmen

Konami ist vor allem für Videospiele wie Metal Gear Solid bekannt. Dabei ist das Unternehmen in einer Reihe von Geschäftsfeldern tätig und betreibt unter anderem Fitnessclubs in Japan. Jetzt steht der Mischkonzern kurz vor dem Einstieg ins Musikpublishing.

Artikel veröffentlicht am ,

Der japanische Mischkonzern Konami will das Musiklabel Victor Entertainment übernehmen, das bislang der JVC Kenwood Holding gehört. Victor Entertainment ist ein bereits 1928 gegründetes Unternehmen, das zeitweilig Teil der Bertelsmann Music Group (BMG) war und inzwischen in Japan auch Animes und sonstige Fernsehsendungen und Filme vertreibt und produziert. Victor Entertainment würde insbesondere gut zur Spieleabteilung von Konami passen, die unter der Marke Konami Digital Titel wie Metal Gear Solid oder Pro Evolution Soccer 2010 veröffentlicht.

 

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Göttingen, Hamburg

Finanziell hat Konami derzeit mit Umsatzrückgängen zu kämpfen. Im letzten halben Geschäftsjahr ging der Umsatz der Sparte Digital Entertainment um rund 44,7 Prozent auf 51,4 Milliarden Yen (rund 381 Millionen Euro) zurück - Grund dürfte vor allem sein, dass anders als im Vorjahr kein Blockbuster von der Größenordnung eines Metal Gear Solid auf den Markt kam.

Der Umsatz des Gesamtkonzerns ging im Vergleich zum Vorjahr um 22,5 Prozent auf 113,9 Milliarden Yen (845 Millionen Euro), der Nettogewinn sogar um 81,3 Prozent auf 2,2 Milliarden Yen (etwa 16,3 Millionen Euro) zurück. Für das Gesamtjahr rechnet Konami mit einem Konzernumsatz auf Vorjahresniveau in Höhe von 310 Milliarden Yen (2,3 Milliarden Euro) und einem Gewinn in Höhe von 16 Milliarden Yen (117 Millionen Euro).



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-77%) 11,49€
  2. 111€
  3. 88€

Oimel 09. Nov 2009

Wasn Armutszeugnis...

Oimel 09. Nov 2009

get a life...

HauWeg 09. Nov 2009

Wobei der erste Teil von "Metal Gear Solid" in den 1980 Jahren auf dem NES erschienen...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

    •  /