Update holt verschwundene Inhalte auf Apple TV zurück

Neuerliches Firmwareupdate auf Apple TV 3.0.1

Apples Fernseh-Set-Top-Box bekommt nach dem Update auf die Firmwareversion 3.0 bei einigen Anwendern Gedächtnisschwierigkeiten. Für den Anwender sah es wie eine kleine Katastrophe aus - denn das Medienverzeichnis war leer. Ein neues Update sorgt für Abhilfe.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple hatte die Firmware für Apple TV erst Ende Oktober 2009 aktualisiert. Da die Box danach teilweise leere Medienverzeichnisse anzeigte, wurde nun ein neuerliches Update veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) als Java Fullstack Entwickler im BPMN Umfeld
    Hannover Rück SE, Hannover
  2. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München
Detailsuche

Nach Einspielung der Firmware 3.0 dachten einige Nutzer, ihre Daten seien gelöscht worden - ein leeres Medienverzeichnis ohne Filme, Musik und Fernsehsendungen ließ den Schluss zu.

Zum Glück vermochte die Box die Daten lediglich nicht mehr anzuzeigen. Gelöscht wurden sie nicht. Nach der Installation der Firmware 3.0.1 sind die Inhalte nach Apples Angaben auch wieder zu sehen.

Wie die Firmware aktualisiert wird, beschreibt Apple in einem Supportdokument Schritt für Schritt. Wodurch der Fehler passierte und weshalb er sich nicht bei allen Nutzern gleichermaßen zeigt, ließ Apple allerdings offen.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    17./18.10.2022, Virtuell
  2. Einführung in das Zero Trust Security Framework (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    02.11.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Durch das Update auf Version 3.x kommen unter anderem Funktionen aus iTunes 9 auf den Fernseher, wie die Sonderinhalte, die im Rahmen von iTunes LP verkauft werden. Die Benutzeroberfläche bekam ebenfalls einen neuen Anstrich verpasst. Das neu gestaltete Hauptmenü soll ein schnelleres und einfacheres Navigieren ermöglichen und auch den Verkauf von Bezahlinhalten ankurbeln. Apple TV spielt iTunes Extras und iTunes LP im Vollbildmodus ab.

ITunes LP verknüpft Musik und Filme mit Texten, Kommentaren, Videos sowie Künstler- und Bandfotos, während iTunes Extras das Gleiche für Filme darstellt. Dazu gehören wie bei DVDs nicht veröffentlichte Szenen, Interviews und interaktive Bildergalerien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


MojoJojo 09. Nov 2009

"Ups, es war keine Absicht, alle ihre persönlichen Daten an unsere Server zu...

Guuud 09. Nov 2009

Das Gerät verhält sich so wie ein iPod. Es ist also niemals die Gefahr gewesen das...

4r 09. Nov 2009

Hauptsache alles ist mit dem iTunes Store verknüpft.

lulu23 09. Nov 2009

Lässt sich doch in den Eistellungen auf Apple TV ausschalten. Ich habe das deaktiviert...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Illegales Streaming: House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht
    Illegales Streaming
    House of Dragons bei Piraten beliebter als Ringe der Macht

    Das Game-of-Thrones-Prequel hat mehr Zuschauer als die neue Herr-der-Ringe-Serie - zumindest via Bittorrent.

  2. Carsten Spohr: Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke
    Carsten Spohr
    Lufthansa-Chef wird Opfer eigener Sicherheitslücke

    Unbekannte haben einen QR-Code auf einem Boardingpass von Lufthansa-Chef Carsten Spohr ausgelesen und auf persönliche Daten zugreifen können.

  3. Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör und bis -45% auf PC-Audio • Crucial 16-GB-Kit DDR5-4800 69,99€ • Crucial P2 1 TB 67,90€ • MindStar (u. a. Intel Core i5-12600 239€ und Fastro 2-TB-SSD 128€) • Logitech G Pro Gaming Keyboard 77,90€ • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /