Abo
  • Services:

Bioware veröffentlicht Editoren für Dragon Age: Origins

Inhalte lassen sich über soziales Netzwerk von Bioware mit Community austauschen

Wer bereits jetzt alle Aufgaben in Dragon Age: Origins absolviert hat, kann sich mit dem frisch veröffentlichen Toolset ab sofort neue Abenteuer in der Fantasywelt Ferelden basteln - Bioware hat die dafür benötigten Werkzeuge veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Toolset für Dragon Age: Origins können Spieler eigene Inhalte für die PC-Fassung des Rollenspiels von Bioware bauen. Mit den kostenlos erhältlichen Werkzeugen lassen sich eigene Kampagnen und Quests erstellen - sowohl auf Basis von Elementen aus Dragon Age oder vollständig neu. Die Editoren bieten auch die Möglichkeit, Zwischensequenzen zu erstellen und dabei neben der Kameraposition sogar Details wie die Lippenbewegungen von sprechenden Figuren vollständig eigenen Vorstellungen anzupassen. Auch größere Schlachten lassen sich mit Hilfe des Toolsets erschaffen, inklusive weitgehender Kontrolle über die künstliche Intelligenz der beteiligten Truppen.

 

Das Toolset ist auf einer speziell eingerichteten Webseite beim Hersteller erhältlich; eine Registrierung ist notwendig. Die Inhalte lassen sich über ein soziales Netzwerk von Bioware mit anderen Spielern teilen, außerdem gibt es dort Anleitungen und andere Arten von Hilfe.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,49€
  2. 4,99€
  3. (-80%) 5,55€
  4. 49,86€

d3wd 10. Nov 2009

Geräusche von Sony Produkten sind ganz schlecht für die Zähne.

cmi 09. Nov 2009

yo ich nun auch. hab ne elfin.


Folgen Sie uns
       


Shadow Ghost - Test

Wir testen die Streamingbox Shadow Ghost und finden Bildartefakte und andere unschöne Fehler. Der Streamingdienst hat mit der richtigen Hardware aber Potenzial.

Shadow Ghost - Test Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /