Abo
  • Services:

Nvidia meldet durchweg gesunde Nachfrage

Leichtes Umsatzplus in allen Bereichen

Ein Umsatzplus von 16 Prozent gegenüber dem vorangegangenen zweiten Quartal meldet Nvidia für sein drittes Geschäftsquartal 2009/2010. Auch der Gewinn stieg.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem Umsatz von 903,2 Millionen US-Dollar erzielte Nvidia im dritten Quartal einen Umsatz leicht über dem Vorjahreswert von 897,7 Millionen US-Dollar. Der Nettogewinn lag mit 107,6 Millionen US-Dollar deutlich über den 61,7 Millionen US-Dollar im Vorjahr. Für die ersten neun Monate meldet Nvidia aber einen Nettoverlust von 199,1 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Schwieberdingen
  2. über experteer GmbH, deutschlandweit

Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang sprach von einer durchweg gesunden Marktnachfrage. Der Umsatz habe in allen Bereichen gegenüber dem Vorjahr zugelegt.

Für das vierte Quartal erwartet Nvidia ein kleines Umsatzplus von rund 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,49€
  2. 4,99€
  3. 45,99€ (Release 12.10.)
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

Aloa 06. Nov 2009

kein Text

derBender 06. Nov 2009

Da muss ich dir zustimmen, zumindest was die nicht freien Treiber angeht. NVIDIA ist für...

flasherle 06. Nov 2009

ja aber ich vertrau meinen erfahrungen eher als deinen :P

Mac Jack 06. Nov 2009

Wo kämen wir denn hin wenn sich jedes der kleinen Kiddies ne anständige Grafikkarte...


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /