Abo
  • IT-Karriere:

KDevelop Beta 6 für KDE 4.3 veröffentlicht

IDE-Umgebung mit Beta 1 des PHP-Plug-ins und zahlreichen Bugfixes

Das Team um die Entwicklungsumgebung KDevelop hat eine weitere Beta für KDE 4.3 veröffentlicht. Neben zahlreichen Bugfixes wurde auch ein Plug-in für PHP beigefügt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Betaversion selbst wurde auf KDE 4.3 und Qt in der Version 4.5 portiert. Damit endet die Unterstützung für KDE 4.2. Zusätzlich bietet die neue Beta auch ein Plug-in für PHP-Entwickler samt Code-Autovervollständigung, Klassenansicht und Dokumentation. Intern trägt diese Version die Build-Nummer 3.9.96.

Gleichzeitig kündigen die Entwickler diese Version auch als letzte für KDE 4.3 an. Die nächsten Betareleases sollen den Code bereits auf KDE 4.4 aktualisieren. Laut Andreas Pakulat ist der KDevelop-Code inzwischen so weit gereift, dass einer Veröffentlichung nichts mehr im Wege steht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. mit Gutschein: NBBX570

tac 06. Nov 2009

Wie weit in der Zukunft (Frage ist ernstgemeint)? Habe mir jetzt ehrlich gesagt...

Baba 06. Nov 2009

----- Nö, der schaut auf seinen von SAP-Anpassungen finanzierten Porsche und fragt...

Ins Hirn ge... 06. Nov 2009

Die einzig wahre Sprache ist und bleibt Brainfuck!! Nur Whitespace kommt da noch fast...

Brunshilde 06. Nov 2009

Und wo? Oder ist das schon bei KDevelop dabei?


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 - Test

Das iPhone 11 ist das günstigste der drei neuen iPhone-Modelle - kostet aber immer noch mindestens 850 Euro. Dafür müssen Nutzer kaum Kompromisse bei der Kamera machen - das Display finden wir aber wie beim iPhone Xr antiquiert.

iPhone 11 - Test Video aufrufen
Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

    •  /