Abo
  • IT-Karriere:

United Internet bietet nicht mehr für Hansenet

Hansenet-Übernahme durch Telefónica wird immer wahrscheinlicher

United Internet (UI) will sich am Bieterwettbewerb um den DSL-Anbieter Hansenet (Alice) nicht mehr beteiligen. Damit bleibt Telefónica als Kaufinteressent.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Interview mit der Rheinischen Post sagte UI-Chef Ralph Dommermuth: "Bei Hansenet spielen wir nicht mit. Das machen wohl Telefónica und Telecom Italia miteinander aus."

Nachdem der zweitgrößte DSL-Anbieter United Internet aus dem Rennen ist, wird die finanziell geschwächte Telecom Italia das Hamburger Unternehmen Hansenet voraussichtlich an Telefónica verkaufen. Zu Telefónica gehört auch der Mobilfunk- und DSL-Anbieter O2, der durch die Hansenet-Übernahme gestärkt werden könnte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€

TROLLIIIIII 05. Nov 2009

Ihr seit solche Trolle!! Klar 1x1 ist Abzocker und zb. Telekom nicht! Lach mich weg...


Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

    •  /