• IT-Karriere:
  • Services:

Toshiba: 1,8-Zoll-Festplatte mit 320 GByte

MK3233GSG mit hoher Datendichte und geringer Leistungsaufnahme

Toshiba bringt mehrere neue Festplatten im 1,8-Zoll-Format auf den Markt. Darunter die MK3233GSG, die bis zu 320 GByte Speicherkapazität, verteilt auf zwei Scheiben, bietet und besonders stromsparend arbeiten soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SATA-Festplatte MK3233GSG arbeitet mit 5.400 Umdrehungen pro Minute und verfügt über zwei Scheiben. Mit ihrem 16 MByte großen Pufferspeicher soll sie maximale Datentransferraten von 830 MBit/s (rund 100 MByte/s) erreichen. Die durchschnittliche Zugriffszeit gibt Toshiba mit 15 ms an.

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  2. Rational AG, Landsberg am Lech

Die Leistungsaufnahme soll vor allem im Suchmodus besonders gering sein, sie liegt laut Toshiba bei 1,3 Watt. Die Platten sollen Schläge mit bis zu 1.500 g (Erdbeschleunigung) im Ruhezustand aushalten, im Betrieb bis zu 500 g.

Neben der MK3233GSG bringt Toshiba auch das 1,8-Zoll-Modell MK2533GSG mit zwei Scheiben und 250 GByte sowie die MK1633GSG mit einer Scheibe und 160 GByte neu auf den Markt. Ab sofort soll zudem die MK1235GSL mit 120 GByte und einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 4.200 Umdrehungen pro Minute verfügbar sein.

Die MK3233GSG will Toshiba ab Dezember 2009 in großen Stückzahlen produzieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. (-72%) 16,99€
  3. 39,99€
  4. 15,00€

ich123ich 09. Apr 2010

wieso bei google gibs doch den shopping link ;-)

Copperhead 05. Nov 2009

Ihre Vermutung zeugt von wahrer Fachkenntnis. "golem.de / IT-News für Profis"

SFNr1 05. Nov 2009

hmm, sieht in der Tat nach sowas aus aber mir wäre bei einer Festplatte noch nie eine...

ps 05. Nov 2009

die kleinste postville g2 von intel ist doch ganz gut im preis. 175 euro für 80gb.

zonk 05. Nov 2009

wenn der Lesekopf auf der Platte einen passenden Block sucht, bzw auf ihn hinsteuert...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

    •  /