Abo
  • Services:

Toshiba: 1,8-Zoll-Festplatte mit 320 GByte

MK3233GSG mit hoher Datendichte und geringer Leistungsaufnahme

Toshiba bringt mehrere neue Festplatten im 1,8-Zoll-Format auf den Markt. Darunter die MK3233GSG, die bis zu 320 GByte Speicherkapazität, verteilt auf zwei Scheiben, bietet und besonders stromsparend arbeiten soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die SATA-Festplatte MK3233GSG arbeitet mit 5.400 Umdrehungen pro Minute und verfügt über zwei Scheiben. Mit ihrem 16 MByte großen Pufferspeicher soll sie maximale Datentransferraten von 830 MBit/s (rund 100 MByte/s) erreichen. Die durchschnittliche Zugriffszeit gibt Toshiba mit 15 ms an.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Die Leistungsaufnahme soll vor allem im Suchmodus besonders gering sein, sie liegt laut Toshiba bei 1,3 Watt. Die Platten sollen Schläge mit bis zu 1.500 g (Erdbeschleunigung) im Ruhezustand aushalten, im Betrieb bis zu 500 g.

Neben der MK3233GSG bringt Toshiba auch das 1,8-Zoll-Modell MK2533GSG mit zwei Scheiben und 250 GByte sowie die MK1633GSG mit einer Scheibe und 160 GByte neu auf den Markt. Ab sofort soll zudem die MK1235GSL mit 120 GByte und einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 4.200 Umdrehungen pro Minute verfügbar sein.

Die MK3233GSG will Toshiba ab Dezember 2009 in großen Stückzahlen produzieren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. 106,34€ + Versand
  3. für 147,99€ statt 259,94€

ich123ich 09. Apr 2010

wieso bei google gibs doch den shopping link ;-)

Copperhead 05. Nov 2009

Ihre Vermutung zeugt von wahrer Fachkenntnis. "golem.de / IT-News für Profis"

SFNr1 05. Nov 2009

hmm, sieht in der Tat nach sowas aus aber mir wäre bei einer Festplatte noch nie eine...

ps 05. Nov 2009

die kleinste postville g2 von intel ist doch ganz gut im preis. 175 euro für 80gb.

zonk 05. Nov 2009

wenn der Lesekopf auf der Platte einen passenden Block sucht, bzw auf ihn hinsteuert...


Folgen Sie uns
       


Super Nt - Fazit

Wir ziehen unser Test-Fazit zum Super Nt von Analogue.

Super Nt - Fazit Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /