• IT-Karriere:
  • Services:

Playstation Network startet Video Store in Europa

Vom Start an über 10.000 Stunden Videounterhaltung verfügbar

Filme auf Knopfdruck soll es noch im November 2009 im Video Store des Playstation Network geben, so Sony Computer Entertainment. Von Beginn an soll eine umfangreiche Bibliothek auch an vergleichsweise neuen Kinoerfolgen wie Illuminati, Ice Age 3 oder Brüno bereitstehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bleibt da noch Zeit zum Spielen? Im November 2009 will Sony Computer Entertainment (SCE) im Playstation Network seinen Video Store eröffnen. Bei dessen Eröffnung sollen über 2.300 Spielfilme und rund 14.000 TV-Serien zur Verfügung stehen - rund 10.000 Stunden Entertainment sowohl in SD- als auch in HD-Auflösung. Darunter sollen sich Titel wie Illuminati, Transformers 2 oder Ice Age 3 befinden. Inhalte liefern große Studios wie MGM, Paramount, Universal, Disney und Warner Bros.

Wer einen Film ausleiht, hat 14 Tage Zeit, um ihn anzusehen. Sobald die Wiedergabe läuft, bleiben 24 Stunden, um den Streifen anzuschauen. Wahlweise lassen sich die Filme kaufen, auf der Festplatte der Playstation 3 speichern und am heimischen Fernseher anschauen oder auf die PSP für das mobile Filmvergnügen übertragen. Preise nennt SCE noch nicht und auch über den genauen Starttermin gibt es noch keine Informationen - Gerüchten zufolge ist es der 10. November 2009. In den USA ist der Dienst bereits verfügbar, nun folgen Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien. 2010 sollen weitere europäische Länder dazukommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 44,49€

SM 06. Nov 2009

mit opa aufm rücken!!!

blubbber 04. Nov 2009

Denn wenn ich daran denke, wie lange auch nur kleinste Updates im Bereich von 50 MB...


Folgen Sie uns
       


Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit

Wir testen den ZX-U6780U von Zhaxoin, einen achtkernigen x86-Prozessor aus China, der im 16-nm-Verfahren gefertigt wird. Die x86-Lizenz stammt von Centaur, einer Tochter von Via Technologies.

Zhaxoin ZX-U6780U - Fazit Video aufrufen
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
Der bessere Ultrabook-i7

Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
  2. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
  3. Ryzen 4000G (Renoir) AMD bringt achtkernige Desktop-APUs mit Grafikeinheit

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Campus Networks: Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt
    Campus Networks
    Wenn das 5G-Netz nicht jeden reinlässt

    Über private 4G- und 5G-Netze gibt es meist nur Buzzwords. Wir wollten von einer Telekom-Expertin wissen, was die Campusnetze wirklich können und was noch nicht.
    Von Achim Sawall

    1. Funkstrahlung Bürgermeister in Oberbayern greifen 5G der Telekom an
    2. IRT Öffentlich-rechtlicher Rundfunk schließt Forschungszentrum
    3. Deutsche Telekom 5G im UMTS-Spektrum für die Hälfte der Bevölkerung

      •  /