Abo
  • IT-Karriere:

Bald mehr Geschwindigkeit für WebOS?

Künftiges WebOS-Update soll Bedienung beschleunigen

Ein demnächst erscheinendes Update für WebOS verspricht eine höhere Geschwindigkeit. Vor allem die Reaktionszeit der Bedienoberfläche soll erheblich beschleunigt werden. Wann ein entsprechendes WebOS-Update für das Palm Pre erscheint, ist noch nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf einem WebOS-Termin in London sprachen die beiden neuen Palm-Entwickler Ben Galbraith und Dion Almaer über die Möglichkeiten und Ziele von WebOS, berichtet Ajaxian.com. Dabei gingen sie auch auf einen Kritikpunkt des Palm Pre ein: Die Bedienoberfläche reagiert vor allem beim Programmaufruf oder dem Öffnen von Dialogen oftmals träge.

 

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching

Als Grund dafür nennen Galbraith und Almaer, dass der im Palm Pre verwendete Grafikprozessor noch nicht direkt angesprochen wird. Denn von der Hardware her ist das Palm Pre nach deren Aussagen ähnlich leistungsstark wie die Hardware in Apples iPhone 3GS. Damit die hohe Geschwindigkeit beim Anwender ankommt, will Palm auf CSS-Transforms setzen. Diese sollen schon in "naher Zukunft" integriert werden und dann wohl über ein WebOS-Update nachgereicht werden. Einen Termin dafür nannten die Entwickler aber nicht.

Erst seit September 2009 arbeiten die beiden Mozilla-Entwickler Galbraith und Almaer für Palm.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch GOTY XBO für 15€ und Blu-ray-Angebote)
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 129,85€ + Versand)
  3. (u. a. Hell Let Loose für 15,99€, Hitman 2 für 15,49€ und PSN Card 25 Euro [DE] für 21,99€)
  4. (u. a. SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ + Versand oder kostenlose Marktabholung)

Schnarchnase 05. Nov 2009

Das sehe ich auch so. :) Ich persönlich halte nichts davon, aber jedem das seine. Gib...

wlan 05. Nov 2009

wlan ja

Schnarchnase 04. Nov 2009

Ich fand die Tastatur am Anfang auch gewöhnungsbedürftig, jetzt finde ich sie klasse...

Schnarchnase 04. Nov 2009

Eine recht ausführliche Auflistung der Hardware findest du hier: http://www.weboshelp.net...

Sukram71 04. Nov 2009

Mitte November soll 1.3.1 für alle erscheinen. Damit sind dann die Versionsunterschiede...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
    Harmony OS
    Die große Luftnummer von Huawei

    Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner


        •  /