• IT-Karriere:
  • Services:

Spezialantenne für Lancoms UMTS-Router

Lancom Airlancer Extender I-360-3G für GPRS/EDGE und UMTS/HSPA

Lancom stellt mit der Airlancer Extender I-360-3G eine Spezialantenne für seine UMTS-Router vor. Die Antenne für geschlossene Räume unterstützt GPRS/EDGE und UMTS/HSPA auf allen relevanten Bändern und soll den Empfang der entsprechenden Signale verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Spezialantenne von Lancom ergänzt den UMTS-Router Lancom 1751 UMTS und soll dafür sorgen, dass dieser auch bei sonst unzureichendem Funksignal in geschlossenen Räumen genutzt werden kann. Dabei verfügt die Antenne über eine Rundstrahlcharakteristik (Öffnungswinkel 360 Grad, bis +5 dBi Antennengewinn).

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Der Anschluss an den Router erfolgt über ein zwei Meter langes Kabel. Zur temporären oder festen Montage verfügt die Antenne über einen starken Magnetfuß, mit dem sie auch direkt auf dem Router platziert werden kann.

Lancoms Airlancer Extender I-360-3G ist ab sofort für rund 94 Euro erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Bradwell Conspiracy für 8,99€, Days of War: Definitive Edition für 8,30€, The King...
  2. (-73%) 15,99€
  3. 11,85€

destroyed 03. Nov 2009

Kupfer ist heutzutage leider sehr teuer. Einige wiegen es schon mit purem Gold oder...


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen

Mit 864 Einzelteilen und rund 90 Minuten Bauzeit ist die Lego-ISS bei Weitem nicht so komplex wie ihr Vorbild.

Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen Video aufrufen
    •  /