Abo
  • Services:

Spezialantenne für Lancoms UMTS-Router

Lancom Airlancer Extender I-360-3G für GPRS/EDGE und UMTS/HSPA

Lancom stellt mit der Airlancer Extender I-360-3G eine Spezialantenne für seine UMTS-Router vor. Die Antenne für geschlossene Räume unterstützt GPRS/EDGE und UMTS/HSPA auf allen relevanten Bändern und soll den Empfang der entsprechenden Signale verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Spezialantenne von Lancom ergänzt den UMTS-Router Lancom 1751 UMTS und soll dafür sorgen, dass dieser auch bei sonst unzureichendem Funksignal in geschlossenen Räumen genutzt werden kann. Dabei verfügt die Antenne über eine Rundstrahlcharakteristik (Öffnungswinkel 360 Grad, bis +5 dBi Antennengewinn).

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Der Anschluss an den Router erfolgt über ein zwei Meter langes Kabel. Zur temporären oder festen Montage verfügt die Antenne über einen starken Magnetfuß, mit dem sie auch direkt auf dem Router platziert werden kann.

Lancoms Airlancer Extender I-360-3G ist ab sofort für rund 94 Euro erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 19,95€
  3. 32,99€ (erscheint am 25.01.)

destroyed 03. Nov 2009

Kupfer ist heutzutage leider sehr teuer. Einige wiegen es schon mit purem Gold oder...


Folgen Sie uns
       


Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019)

Das smarte Feuerzeug Slighter gibt Rauchern nicht immer Feuer.

Smartes Feuerzeug Slighter angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


      •  /