Abo
  • IT-Karriere:

RTL und Vox bringen CSI kostenlos ins Netz

Werbefinanzierte Onlineausstrahlung von CSI: Miami und CSI:NY

RTL bietet die US-Serien "CSI: Miami" und "CSI: Den Tätern auf der Spur" sowie die auf Vox laufende Serie "CSI:NY" ab sofort auch kostenlos im Internet an.

Artikel veröffentlicht am ,

Was in den USA längst gang und gäbe ist, etabliert sich langsam auch in Deutschland: Fernsehserien wandern ins Netz. RTL zeigt künftig die Folgen seiner CSI-Serien jeweils sieben Tage nach TV-Ausstrahlung kostenlos und werbefinanziert bei RTL-Now beziehungsweise Vox-Now. Beide Video-on-Demand-Portale werden von RTL interactive betrieben.

Darüber hinaus bietet RTL die Inhalte auch weiterhin zum kostenpflichtigen Download an. Der Preis pro aktueller Folge liegt bei 2,49 Euro, ältere Episoden gibt es für 1,49 bis 1,99 Euro. Allerdings können die Folgen zu diesen Preisen nur jeweils 24 Stunden lang angesehen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 49,70€

warum sollte 03. Nov 2009

man sich diesen dreck anschauen, sei es auch nur eine einzige folge? selbst wenn, in...

tom_marti 03. Nov 2009

Auch lustig (traurigerweise) http://img252.imageshack.us/img252/8218/csi1.jpg http...

*ubuntuuser 03. Nov 2009

Ne gibts nicht mehr, die haben auf DRM umgestellt.

Grissom sein... 02. Nov 2009

Ok, die Qualität war nicht HD+, aber dafür lief es auch über eine DSL2000-Leitung ohne...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

    •  /