Abo
  • Services:
Anzeige

Führt die Schweinegrippe zu Stau im Internet?

US-Rechnungshof warnt vor Engpässen

Der US-Rechnungshof (GAO) befürchtet, dass es bei einer Schweinegrippe-Pandemie zu Engpässen beim Datentransport im Internet kommen könnte. Die Regierung sollte daher Maßnahmen wie die Beschneidung der Bandbreite von Privatanschlüssen vorsehen, empfiehlt ein GAO-Bericht.

Bei einer Schweinegrippe-Pandemie könnte der Impfstoff knapp werden, das ist offensichtlich. Dass aber auch die Bandbreite im Internet knapp werden könnte, das leuchtet wohl nur wenigen ein. Ein aktueller Bericht des General Accounting Office (GAO), dem US-Pendant des Bundesrechnungshofs in Deutschland, weist jetzt auf dieses Problem hin. Zugleich empfehlen die Experten der US-Regierung, sich auf diesen Ernstfall vorzubereiten und Gegenmaßnahmen zu planen.

Anzeige

Die GAO-Experten gehen davon aus, dass bei einer Pandemie die Internetnutzung von Privathaushalten in den Tagesstunden stark zunehmen würde. Die vielen an der Schweinegrippe erkrankten "Schüler und Studenten, Arbeiter sowie ihre Familienangehörigen" würden durch ihre intensive Internetnutzung "Staus erzeugen, weil die aktuellen Kapazitäten der Netzwerkstrukturen der Internetprovider in Wohngebieten überschritten würden".

Wenn Schulen und andere Bildungseinrichtungen wegen der Schweinegrippe geschlossen werden, würden die Schüler und Studenten "wahrscheinlich Unterhaltung im Internet suchen, das heißt Videos herunterladen oder online anschauen, Onlinespiele spielen oder anderen Aktivitäten nachgehen, die hohen Bandbreitenbedarf haben". Außerdem würden viele Angestellte ihrer Tätigkeit von daheim nachgehen. Zugleich hätten die Telekommunikationsunternehmen während einer Pandemie nur "eingeschränkte Möglichkeiten, die Netzwerke auszubauen".

Führt die Schweinegrippe zu Stau im Internet? 

eye home zur Startseite
Klarseher 05. Nov 2009

Ja nur in D sterben jährlich 10-15 Tsd. Leute an der normalen Grippe, da schreit keiner...

gold3n 04. Nov 2009

übrigens: 200.000 Infizierte 70 Tote Motalitätsrate: 0,00035 = 0,035 % Und ich kann mir...

Habsgewusst 03. Nov 2009

Die Schweinegrippe ist ein Produkt der Pharmaindustrie die damit profit schlage will...

gold3n 03. Nov 2009

da fängt man doch langsam wirklich an zu glauben, das da jemand seine Finger im Spiel hat...

Amanda B. 03. Nov 2009

Bei euch vll in Deutschland mit dem verpanschtem Impfstoff ;-)


IT-weblog / 02. Nov 2009

Schweinegrippe in der Politik



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  4. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    ArcherV | 19:40

  2. Re: Wo liegt mein Fehler?

    quineloe | 19:40

  3. Re: Auf 9.3.5 (letzte IOS 9 Version) ist der...

    Xippe | 19:35

  4. Re: Ein weiterer Versuch Microsofts, die (Spiele...

    Lasse Bierstrom | 19:35

  5. Re: Emuliert?

    zilti | 19:32


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel