Abo
  • Services:

Anonyme Erreichbarkeit für Handy und Community

Änderung im Telekommunikationsgesetz ermöglicht neue Dienste

Wer bei neuen Servicehotlines seine Festnetz- oder Handynummer hinterlegt, wird anonym erreichbar. Die Nummer des Angerufenen bleibt bei der Vermittlung geheim.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch eine Änderung im Telekommunikationsgesetz sind künftig Mobiltelefon- und Internetnutzer auf Wunsch telefonisch erreichbar, ohne sich in ein öffentliches Verzeichnis eintragen zu müssen und ohne dass der Anrufende die Nummer seines Gesprächspartners erfährt. Möglich machen das spezielle Servicehotlines.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Berlin
  2. Schuler Pressen GmbH, Erfurt

Laut Angaben des IT-Branchenverbands Bitkom können Nutzer die neuen Servicehotlines anrufen, um einen gewünschten Gesprächspartner zu erreichen, von dem sie nur den Namen oder die Adresse haben. Der Adressat bekommt eine SMS mit dem Gesprächswunsch und der Nummer des Anrufers und kann dann selbst entscheiden, ob der Kontakt aufgenommen wird. Möglich sei auch, dass die Verbindung über die Servicehotline direkt hergestellt wird, wenn der gewünschte Gesprächspartner zustimmt. Die Nummer des Angerufenen bleibt bei der Vermittlung geheim.

Auch Kooperationen von Mobilfunknetzbetreibern oder Internetcommunitys seien möglich. "Deren Kunden können sich dann von den neuen Hotlines anrufen lassen, wenn sie dem vorher im Grundsatz zugestimmt haben", so der Bitkom weiter.

Unter der Rufnummer 118000 startet beispielsweise GoYellow Media im Dezember 2009 den neuen Vermittlungsdienst: Anrufer werden dabei an den gewünschten Gesprächspartner vermittelt, ohne Auskunft über persönliche Kontaktinformationen zu erhalten. GoYellow-Media-Vorstandsmitglied Klaus Harisch: "Die meisten Menschen verfügen heute über deutlich mehr Kontaktdaten als eine einzige Festnetznummer. Gleichzeitig gewinnt der sensible Umgang mit diesen Daten eine immer höhere Bedeutung." Die Preise für das Angebot stehen noch nicht fest.

"Auch Telegate plant ein solches Angebot", sagte Telegate-Sprecher Jörg Kiveris Golem.de auf Anfrage. Das sei aber alles noch auf Gesprächsebene und in einer frühen Phase, so Kiveris.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. bei Alternate.de
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

kendon 02. Nov 2009

depp darum gehts hier net.

dfhdfg 02. Nov 2009

brauchst du den?

sdfgsfg 02. Nov 2009

um das "überall" geht es gar nicht.


Folgen Sie uns
       


Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test

Haartrockner oder doch Lautsprecher? Wir testen Razers Nommo-Chroma-Boxen und tendieren zu Ersterem.

Razer-Nommo-Chroma-Boxen - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

    •  /