Abo
  • Services:

Archos 1 Vision - kleiner MP3-Player mit Display

Gerät mit 1,5-Zoll-Display wiegt 28 Gramm

Mit dem Archos 1 Vision bringt das französische Unternehmen Archos einen besonders kleinen MP3-Player auf den Markt. Das Gerät mit 4 GByte Flash-Speicher wiegt 28 Gramm und verfügt über ein farbiges LCD.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue MP3-Player von Archos soll mit einer Akkuladung rund 20 Stunden Musik wiedergeben und bringt samt Display 28 Gramm auf die Waage. Der Player unterstützt die Audioformate MP3, WMA, WAV, FLAC sowie APE und gibt auch Videos und Fotos wieder. Die AVI- beziehungsweise JPEG- oder BMP-Dateien werden auf dem großen TFT-Farbdisplay angezeigt.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Das Display misst 1,5 Zoll in der Diagonalen und bietet eine Auflösung 128 x 128 Pixeln. Darauf werden auch Songtexte mit LRC-Endung und Textdateien im TXT-Format dargestellt. Der Player selbst ist 75,5 x 39 x 9 mm groß.

Der Anschluss des Archos 1 Vision an den PC erfolgt wie üblich per USB 2.0. Zudem verfügt der Player über ein integriertes Mikrofon für Sprachaufnahme.

Der Archos 1 Vision soll ab November 2009 für 29,99 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. (-70%) 8,99€
  3. 2,49€

Oger 04. Nov 2009

Koss the Plug.

nope 02. Nov 2009

Joah, den hatte ich mir vor ner Weile auch mal rausgekuckt, der ist ja doch tatsächlich...

OnYx 02. Nov 2009

Du weißt aber schon, dass der Sourcecode auf der Archos Website veröffentlicht ist?


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 - Test

Wir haben uns zwei Geforce RTX 2070, eine von Asus und eine von MSI, angeschaut. Beide basieren auf einem TU106-Chip mit 2.304 Shader-Einheiten und einem 256-Bit-Interface mit GByte GDDR6-Speicher. Das Asus-Modell hat mehr Takt und ein höhere Power-Target sowie eine leicht bessere Ausstattung, die MSI-Karte ist mit 520 Euro statt 700 Euro aber günstiger. Beide Geforce RTX 2070 schlagen die Geforce GTX 1080 und Radeon RX Vega 64.

Geforce RTX 2070 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /