Abo
  • Services:

Developer Garden - wie die Telekom sich neu erfinden will

IP Location 1.0

Kostenlos ist hingegen der sechste Dienst IP Location, mit dem sich anhand einer IP-Adresse herausfinden lässt, aus welcher Region ein Nutzer kommt. Das gilt aber nur für Nutzer im Netz der Telekom.

SDKs und REST-API

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

All diese Dienste können derzeit über Entwicklerkits für Java, .Net, PHP und Ruby sowie speziell das CMS Typo 3 bereitgestellt werden. An entsprechenden REST-APIs, die ohne die SDKs genutzt werden können, wird gearbeitet.

Künftig auch APIs für T-Mobile

Bislang beschränken sich die APIs des Developer Garden auf Festnetzdienste von T-Home, noch im November 2009 soll aber auch T-Mobile hinzustoßen und damit weitere APIs geschaffen werden. Denn noch steht die Initiative, die als Projekt Helios auf der Cebit 2008 erstmals in der Öffentlichkeit präsentiert worden war, am Anfang.

Derzeit sucht das Team Developer-Garden beispielsweise einen Evangelisten, der als "Anwalt der Community" bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbreitung der Open-Development-Plattform helfen soll.

Wer auch immer diese Aufgabe übernimmt - ihn erwarten spannende Zeiten in einer der vermutlich umstrittensten Ecken Berlins. Denn der Developer Garden liegt auch inmitten der Mediaspree, ein umstrittenes Stadtenwicklungsprojekt, über dessen Zukunft Unternehmen und die Anwohnerinitiative Mediaspree versenken sehr unterschiedlicher Ansicht sind.

 Developer Garden - wie die Telekom sich neu erfinden will
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Top-Angebote
  1. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  2. 129€ (Bestpreis!)

illtiz 17. Dez 2009

Da nun der Vergleich zu Google bereits im Raum steht - ist das etwa kein großer Konzern...

biabee 17. Nov 2009

Danke für die Anregung! Wir denken bereits drüber nach. Anfang des Jahres gibt es mehr...

biabee 17. Nov 2009

Hi Marcello, wir vom Developer Garden sind kein Haufen von Managern, sondern ein kleines...

Tabis 17. Nov 2009

Hat jemand von euch schon von "Jagd nach Mister X" für das Iphone gehört? Da kommmen all...

wasab 16. Nov 2009

Ich kenne nen Haufen anderer Anbieter, die den Telekom-Müll OHNE Limit anbieten. Und...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /