Abo
  • Services:
Anzeige

Google startet Vergleichsanzeigen

Neue Funktion bei Googles Werbeprogramm

Google bietet Nutzern in den Adwords-Anzeigen die Möglichkeit, sich die beworbenen Produkte auflisten zu lassen und die Angebote miteinander zu vergleichen. Das Angebot gilt vorerst allerdings nur für Hypothekenanbieter in einigen US-Bundesstaaten.

Google hat ein neues Merkmal in seine Werbung Adwords eingeführt: Comparison Ads sollen es Nutzern ermöglichen, die Angebote verschiedener Hersteller zu vergleichen, schreibt Dan Friedman vom Adwords-Team im Blog der Abteilung.

Anzeige

Angebote vergleichen

Adwords sind Anzeigen, die zu dem Stichwort, das der Nutzer eingibt, passt. Sucht der etwa nach dem Wort Hypothek, blendet Google die Anzeigen von Banken, die ebensolche gewähren, ein. Über die neue Funktion kann der Nutzer die Angebote der Banken näher unter die Lupe zu nehmen.

Zunächst wird er gefragt, wofür er die Hypothek nutzen will, etwa für die Finanzierung eines neuen Eigenheims. Er wird auf eine Seite weitergeleitet, auf der der Nutzer übersichtlich die Angebote der verschiedenen werbenden Banken aufgelistet findet - inklusive Telefonnummer und Link. Erst wenn der Nutzer darüber ein konkretes Angebot anfordert, zahlt der Anbieter an Google.

Relevante und nützliche Werbung

Von den Comparison Ads hätten alle Beteiligten etwas, schwärmt Google: Auf diese Weise sollen die Anzeigen für den Nutzer "relevanter und nützlicher" werden, so Friedman. Die Werbetreibenden hingegen könnten mit den Vergleichsanzeigen diejenigen erreichen, die an ihren Produkten und Dienstleistungen interessiert seien.

Zum Start bekommen aber nur Nutzer in wenigen US-Bundesstaaten die Vergleichsanzeigen zu sehen. Auf der Anbieterseite werden sie anfangs nur den Anbietern von Hypotheken offenstehen. Beides soll sich mit der Zeit ändern. Einen konkreten Zeitplan hat Friedman jedoch nicht genannt.


eye home zur Startseite
Tollllllll 03. Nov 2009

Google braucht keine Werbung. Google regiert das Internet. Und als Regierung des Internet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, verschiedene Standorte
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€
  2. 6,99€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Das Spiel ist beendet.

    kotap | 02:17

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  3. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  4. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  5. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel