Abo
  • Services:

Opensource-DVD Ausgabe 17 zum Download bereit

Zehn neue Programme aufgenommen

Die Opensource-DVD 17 enthält zehn neue Programme sowie 72 Programmupdates für Windows. Neu sind etwa die E-Book-Anwendung Calibre und der Videospieler Moviespot.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Opensource-DVD ist eine kostenlose Sammlung freier Windows-Software. In der neuen Version sind unter anderem die E-Book-Anwensung Calibre, das Karteikartensystem Anki, der Generator Sigil für E-Books und der Videoplayer Moviespot dazugekommen. Insgesamt sind zehn neue Applikationen in die Sammlung aufgenommen worden.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Darüber hinaus wurden 72 Programme aktualisiert. So ist Opengoo in der neuen Version 1.5.3 enthalten. Firefox liegt jetzt in der Version 3.5.3 bei und die Passwortverwaltung Keepass in der Version 2.0.9. Außerdem wurde Truecrypt auf die Version 6.3 aktualisiert. Die Organisatoren haben zudem eine Liste der Updates bereitgestellt.

Der Download des ISO-Images ist rund 4,4 GByte groß und dauert entsprechend lange. Wer das nicht abwarten kann oder will, kann die DVD auch bestellen.

Die Kaufversion ist mit einer Suchfunktion sowie einigen Anleitungen als Video und Gestaltungsvorlagen für Openoffice.org versehen worden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

eva-roxi 15. Jan 2010

Es gibt nichts, was die persönliche Freiheit besser garantiert als das Betriebssystem...

Martin7 01. Nov 2009

WArum sprichst Du DEine Befürchtungen nichjt edinfach ganz offen gegenüber Christian...

Martin7 01. Nov 2009

DEm äußeren Anschein nach hast Du Recht, nur liegt hier bei Dir (wie bei vielen Anderen...

rtrrtrtr 30. Okt 2009

Wieso, wenn man irgendwo sitzt ohne Internet! Wie das mit Software so ist, was man...


Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    •  /