Abo
  • Services:
Anzeige

Motorola Droid: Android-Smartphone mit ausziehbarer Tastatur

Mobiltelefon mit Android 2.0, 5-Megapixel-Kamera und WLAN

Am 6. November 2009 bringt Motorola Droid auf den Markt, ein Smartphone mit Android 2.0. In der vergangenen Woche waren bereits Details zu dem Gerät versehentlich auf Motorolas Webseite freigeschaltet worden, nun wurden die dortigen Angaben offiziell bestätigt.

Nachdem Motorola in letzter Zeit schwer zu kämpfen hatte und im Handymarkt immer mehr an Boden verlor, will sich das US-amerikanische Unternehmen mit Droid nun zunächst auf den US-Markt konzentrieren. So wird Motorola Droid ab dem 6. November 2009 exklusiv bei Verizon anbieten. Das Mobiltelefon kostet bei Abschluss eines Zweijahresvertrags dann 200 US-Dollar. Informationen zu einem Marktstart außerhalb der USA liegen bislang nicht vor. Das US-Modell ist mit CDMA-Technik versehen und funktioniert nicht in europäischen GSM-Netzen.

Anzeige

Das Droid besitzt einen kapazitiven Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonalen von 3,7 Zoll. Die Auflösung beträgt 854 x 480 Pixel, zur Farbtiefe machte Motorola keine Angaben. Wie bei Mobiltelefonen vielfach üblich fehlen auch dem Droid spezielle Tasten zum Annehmen oder Ablehnen von Telefonaten. Das Mobiltelefon besitzt eine seitlich ausziehbare QWERTY-Tastatur mit vier Tastenreihen, um darüber Eingaben vorzunehmen.

 

Eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und doppeltem Kameralicht dient für Fotoaufnahmen und das Gerät besitzt eine 3,5-mm-Klinkenbuchse. Ansonsten bietet das Droid aktuelle Mobilfunktechnik, wie WLAN nach 802.11 b/g, Bluetooth 2.1 und einen GPS-Empfänger. Zum Lieferumfang gehört eine Micro-SD-Karte mit 16 GByte, der Kartensteckplatz kommt mit Speicherkarten klar, die eine Kapazität von bis zu 32 GByte besitzen. Das Mobiltelefon misst 115,8 x 60 x 13,7 mm und wiegt 169 Gramm.

Droid läuft mit Android 2.0 und enthält bereits die Betaversion von Google Maps Navigation.

Verizon und Motorola bieten unter dem Titel Droid does eine spezielle Webseite für das Droid.


eye home zur Startseite
Tach 29. Okt 2009

Ich hatte das gleiche Handy und 0 Probleme. Ich weiss aber auch, wo die Shift Taste ist.

X99 29. Okt 2009

Nokia hat ja nun mit android so gar nichts zutun. Hauptsache mal wieder volle lotte...

motogod 29. Okt 2009

das iphone 3GS ruckelt wirklich nicht. es ist auch richtig das nur immer nur eine...

Bombadil 28. Okt 2009

Entgegen der Aussage im Beitrag, enthält die "droid does"-Webseite doch die Informationen...


Android Development / 29. Okt 2009

Motorola Droid with Android 2.0 on November 6th



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13

  2. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    xxsblack | 00:13

  3. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    Libertybell | 00:09

  4. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 00:03

  5. Re: Angeber-Specs

    cherubium | 00:01


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel