Abo
  • Services:

Google Maps Mobile erhält vollständige Navigationsfunktion

Betaversion von Google Maps Navigation kommt mit Motorolas Droid

Demnächst wird Google Maps Mobile um vollständige Navigationsfunktionen erweitert. Wie bisher wird Google den Dienst gratis anbieten. Wann die Betaversion von Google Maps Navigation für Mobiltelefone jenseits von Android 2.0 erscheint, ist noch nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang fehlte Google Maps Mobile eine vollständige Navigationsfunktion, wie sie in Navigationsgeräten oder in Navigationssoftware zu finden ist. Der Nutzer kann zwar bereits Routen berechnen und der Weg zum Ziel wird im Kartenmaterial von Google Maps angezeigt, aber eine Schritt-für-Schritt-Navigation inklusive Sprachausgabe und Sprachsteuerung fehlte bislang. Auch eine automatische Routenänderung gab es noch nicht. Diese Funktion war bisher kostenpflichtigen Diensten oder Applikationen auf dem Mobiltelefon vorbehalten.

Nun will Google hier in direktere Konkurrenz zu Navigationslösungen treten und wird mit Motorolas Android-Smartphone Droid eine Betaversion von Google Maps Navigation ausliefern. Der Dienst wird dann auf allen Smarpthones mit Android 2.0 verfügbar sein. Ob und wann das neue Google Maps Navigation auch für andere Mobiltelefone angeboten wird, ist nicht bekannt. Zunächst bietet Google den Dienst ausschließlich in den USA an, heißt es in der Blogankündigung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€

Frank The Tank27 02. Nov 2009

http://blog.fefe.de/?ts=b410cb48 Google wird keinen cent Lizenzgebühren bezahlen.... Die...

wie oe-navi 29. Okt 2009

Das Prinzip der off-board Navigation ist lange getestet und funktioniert prima, siehe...

Sebmaster 28. Okt 2009

Für so etwas braucht man keine Flat. Das ist einer der größten Irrtümer bezüglich Handy...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
    Jobporträt
    Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

    IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
    Von Maja Hoock

    1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
    2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
    3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

      •  /