Abo
  • Services:

Android 2.0 SDK veröffentlicht

Umfangreiche Verbesserungen erfährt auch der auf Webkit basierende Android-Browser: Dieser präsentiert sich mit einem überarbeiteten Userinterface samt direkt nutzbarer URL-Zeile. Einzelne Bestandteile einer Webseite lassen sich mit einem Doppelklick heranzoomen und Bookmarks zeigt der Browser künftig mit Thumbnails der jeweiligen Webseiten an.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Darüber hinaus wartet die neue Version mit verbesserter Unterstützung von HTML5 auf: So wird das Datenbank-API unterstützt, mit dem Webapplikationen SQL-Datenbanken auf den Clients erstellen und verwenden können. Auch gibt es einen Applikationscache, so dass Webanwendungen auch offline genutzt werden können. Das Geolocation-API stellt den aktuellen Aufenthaltsort bereit und über das Videotag eingebettete Videos können mit Android 2.0 auch im Vollbild wiedergegeben werden.

Bluetooth-API für Entwickler

Entwickler können ein neues Bluetooth-API nutzen und darüber aus ihren Applikationen heraus Bluetooth ein- und ausschalten, Geräte finden und Verbindungen über RFCOMM herstellen. Zudem gibt es Unterstützung für Bluetooth 2.1 und das Object Push Profile (OPP) sowie das Phone Book Access Profile (PBAP). Die Unterstützung neuer P2P-Funktionen über Bluetooth erlaubt es zudem, Daten direkt zwischen Geräten auszutauschen, auch um Spiele zu entwickeln, die über mehrere Android-Geräte hinweg laufen.

Google hat ebenfalls die Grafikarchitektur von Android überarbeitet. Android 2.0 soll so schnellere Grafik bieten und Hardwarebeschleunigung besser nutzen können.

Nutzer der Android-SDK können ihr SDK ab sofort um Unterstützung für Android 2.0 erweitern und ihre SDK-Tools auf die Revision 3 aktualisieren. Neue Nutzer können das aktuelle Entwicklerpaket direkt herunterladen. Die Software seht unter developer.android.com zum Download bereit.

 Android 2.0 SDK veröffentlicht
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. SEAGATE Expansion+ Portable, 2 TB HDD externe Festplatte 59,00€)
  2. ab 529,00€ (bei o2online.de)
  3. 1745,00€
  4. 64,89€

Held 28. Okt 2009

Weis jetzt nicht ob du acuh ein Hero hast aber habe gerade das gefunden. http://www...

-..- 28. Okt 2009

http://lmgtfy.com/?q=android+emulator&l=1

November 2009 28. Okt 2009

Android 2.0 is a major platform release deployable to Android-powered handsets starting...

Paedeyxcv 28. Okt 2009

So muss sich ein Handy Betriebssystem entwickeln. Danke Google, Danke OHA und weiter so.....


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Chrome OS Crostini angesehen: Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot
    Chrome OS Crostini angesehen
    Dieses Nerd-Unix läuft wie geschnitten Brot

    Mit Crostini bringt Google nun auch eine echte Linux-Umgebung auf Chromebooks, die dafür eigentlich nie vorgesehen waren. Google kann dafür auf ein echtes Linux-System und sehr viel Erfahrung zurückgreifen. Der Nutzung als Entwicklerkiste steht damit fast nichts mehr im Weg.
    Von Sebastian Grüner

    1. Google Chromebooks bekommen virtuelle Arbeitsflächen
    2. Crostini VMs in Chromebooks bekommen GPU-Beschleunigung
    3. Crostini Linux-Apps für ChromeOS kommen für andere Distributionen

    Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
    Trüberbrook im Test
    Provinzielles Abenteuer

    Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
    Von Peter Steinlechner

    1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
    2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
    3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

      •  /