Abo
  • Services:
Anzeige

Musik-Twittern mit dem Sonos-Controller

Sonos-Software 3.1 verfügbar

Zoneplayer-Nutzer können nun mit der Fernbedienung auch twittern, was sie gerade für Musik hören. Dazu muss die neue Sonos-Software 3.1 installiert werden, die dem Multiroom-System auch Unterstützung für den kompakten Zoneplayer S5 nachfügt.

Sonos' Softwareupdate 3.1 umfasst die verschiedenen Zoneplayer, den alten (CR100) und den neuen Sonos-Controller 200 (CR200) sowie die PC- und Mac-Software zur Fernbedienung. Die kostenlose Fernsteuersoftware Sonos 3.1 für iPhone und iPod touch folgt später, sie befindet sich laut Sonos noch in der Überprüfungsphase bei Apple. Der von der neuen Software unterstützte Zoneplayer S5 wird in Europa ab 10. November 2009 verkauft.

Anzeige

Ab der Sonos-Software 3.1 kann gerade auf den Zoneplayern laufende Musik einfach getwittert werden. Wer nicht tippen will, nutzt dazu einen vorgegebenen Satz mit der Angabe des Titels und des Künstlers. Die Nachricht kann jedoch auch modifiziert oder selbst geschrieben werden. Twitter wird nicht auf dem CR-100 unterstützt, nur auf dem CR200, der Desktopsoftware und dem iPhone/iPod touch.

Überarbeitet wurde auch die grafische Bedienoberfläche des CR200 und der iPhone-Software. Mit neuen Icons und Logos sollen sich Funktionen und Dienste schneller finden lassen. Außerdem kann der CR200 nun auch Unicode-Metadaten darstellen, die in Kyrillisch, Griechisch, Japanisch, Koreanisch und vereinfachtem Chinesisch vorliegen.

Die Zoneplayer und die Controller CR100 und CR200 lassen sich über die Fernsteuerung einfach über das Internet aktualisieren. Die PC- und Mac-Software bietet eine Updateroutine und die überarbeitete iPhone-Anwendung wird bei Verfügbarkeit über den App Store angeboten.


eye home zur Startseite
Agnostiker 29. Okt 2009

Sag mal, wie viel Relevanz hat eigentlich dein Post hier?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Ratbacher GmbH, Raum Würzburg
  3. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  4. astora GmbH & Co. KG, Kassel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 7,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Das liest sich aber im Netz ganz anders: Es...

    devarni | 16:58

  2. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    non_existent | 16:57

  3. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    Kondratieff | 16:56

  4. Re: Physikalisch machbar.

    honna1612 | 16:54

  5. Ist andersrum

    yoyoyo | 16:54


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel