Abo
  • Services:
Anzeige

US-Wettbewerbsaufsicht geht gegen Sony Optiarc vor

SEC untersucht Verstöße bei Vermarktung optischer Laufwerke

Sonys Sparte für optische Laufwerke wird von der US-Wettbewerbsaufsicht durchleuchtet. Der Konzernbereich erwirtschaftete zuletzt über 1 Milliarde Euro Umsatz.

Das Wettbewerbsbüro des US-Justizministeriums hat eine Untersuchung gegen den Sony-Konzernbereich Optiarc eingeleitet, der optische Laufwerke herstellt. Das gab der japanische Elektronik- und Unterhaltungskonzern bekannt. Es ginge um eine "Untersuchung des Wettbewerbs bei optischen Laufwerken", so Sony weiter.

Anzeige

Der Konzern arbeite "in dieser Untersuchung uneingeschränkt mit dem Justizministerium und anderen Behörden zusammen". Nachfragen zu der Untersuchung haben Sony und die Behörde nicht beantwortet.

Sony Optiarc entwickelt, produziert und vertreibt weltweit optische Speicherlaufwerke. Der Geschäftsbereich wurde 2006 gegründet und beschäftigt circa 350 Mitarbeiter, sein Hauptsitz ist Tokio.

Im Geschäftsjahr, das März 2008 endete, hatte die Sony-Sparte einen Umsatz von 140 Milliarden Yen (1,01 Milliarden Euro) erwirtschaftet. Danach wies Sony keine gesonderten Umsätze für den Konzernbereich mehr aus. Der in den USA generierte Anteil dürfte jedoch nicht sehr hoch sein.


eye home zur Startseite
NerdNerd 26. Okt 2009

Im Bericht ist ja nicht erwähnt, um welchen Zeitraum es bei der Untersuchung genau geht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Helmsauer Curamed Managementgesellschaft und Beratungszentrum für das Gesundheitswesen GmbH, Nürnberg
  4. Regierungspräsidium Tübingen, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99€
  2. 499,99€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  2. Amazon

    432 Milliarden mit falscher Ware

  3. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  4. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  5. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an

  6. GNSS

    Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

  7. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  8. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  9. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  10. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Datentransfer in USA EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: Die Deutschen:

    Shoopi | 11:51

  2. Wenn die Unternehmen Steuern zahlen würden..

    Ununhex | 11:51

  3. Re: https://rexkino.com/ 'Masche'

    Sicaine | 11:51

  4. Re: Letsencrypt - Was muss ich tun

    bjs | 11:51

  5. Ich bin mal gespannt...

    chaos1823 | 11:51


  1. 12:03

  2. 11:49

  3. 11:23

  4. 11:04

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:41

  8. 09:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel