• IT-Karriere:
  • Services:

Release Candidate von Ubuntu 9.10 veröffentlicht

Karmic Koala soll am 29. Oktober 2009 erscheinen

Ubuntu 9.10 alias Karmic Koala soll am 29. Oktober 2009 erscheinen. Ab sofort steht die Linux-Distribution in Form eines Release Candidate zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

In der kommenden Woche soll die neue Ausgabe von Ubuntu samt seiner Derivate Kubuntu und Xubuntu erscheinen. Als Kernel kommt Linux 2.6.31 zum Einsatz, beim RC ist es genau genommen 2.6.31-14.48, basierend auf 2.6.31.1.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. noris network AG, Nürnberg, Aschheim (bei München), München, Berlin (Home-Office möglich)

Zudem wird mit Ubuntu 9.10 der Startprozess verändert: Der Einsatz des Bootsystems Upstart wird ausgeweitet, was schnelleres Booten verspricht. Als Bootloader kommt künftig standardmäßig GRUB 2 zum Einsatz.

Der aktuelle Release Candidate von Ubuntu 9.10 alias Karmic Koala steht ab sofort releases.ubuntu.com/9.10/ bereit, die KDE-Version Kubuntu findet sich unter releases.ubuntu.com/kubuntu/9.10/ und Xubuntu mit XFCE unter cdimage.ubuntu.com/xubuntu/releases/9.10/rc/.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GeForce RTX 3090 Trinity 24GB für 1.699€)
  2. 1.699€
  3. (u. a. Bohrhammer für 97,99€, Winkelschleifer für 49,55€, Mähroboter für 683,99€)

Sumsi 28. Okt 2009

hab im schon zu oft eine 2. chance gegeben. nach vista hab' ich's aufgegeben. schlechte...

Usr3234 28. Okt 2009

Sorry für den Toll Titel aber ich bin mit Fedora12 soviel zufriedener als mit Ubuntu 9...

stv 27. Okt 2009

Kann ich nur zustimmen. Hab mir auch ein Netbook gekauft und drauf war ein Linux...

Rudi Rennschwein 25. Okt 2009

Wenn es apt-get gibt? Übrigens finde ich die Bediengeschwindigkeit des FF ganz schön...

Bendemann 25. Okt 2009

Schafft es hier irgendeiner, vdpau als Videoausgabe hinzubekommen mit den entsprechenden...


Folgen Sie uns
       


Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

    •  /