• IT-Karriere:
  • Services:

Boot Camp bringt Windows 7 nicht auf alle Macs

2006er-Modelle werden von Apple nicht unterstützt

Eine zu Windows 7 kompatible Boot-Camp-Version soll vor Ende 2009 erscheinen. Für Mac-Modelle aus dem Jahr 2006 wird es dabei aber keine Unterstützung geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple hat seinen Support-Eintrag 'About Boot Camp and Windows 7' am 22. Oktober 2009 aktualisiert. Bis Jahresende 2009 ist demnach eine neue Boot-Camp-Version zu erwarten, die erstmals auch Windows 7 unterstützt und nötige Treiber für die Installation auf Intel-basierten Desktop- und Notebook-Macs mitliefert. Konkret genannt werden die Windows-7-Varianten Varianten Home Premium, Professional und Ultimate.

Stellenmarkt
  1. Media Cologne GmbH, Hürth
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Boot Camp wird Windows 7 nicht auf Intel-Macs unterstützen, die im Laufe des Jahres 2006 eingeführt wurden. Dazu zählen 17- und 20-Zoll-iMacs von Anfang und Ende 2006, 15- und 17-Zoll-Macbook-Pro-Modelle von Anfang und Ende 2006 sowie die Mitte 2006 eingeführten Mac-Pro-Modelle mit Intels Dual-Core-Xeons mit 2,66 or 3 GHz.

Beschränkungen gab es bereits bei früheren Boot-Camp-Versionen. So bietet Apple nur mit seit 2008 vorgestellten Rechnern auch eine Unterstützung für 64-Bit-Versionen von Windows Vista. Wer es dennoch versuchen will, muss tricksen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)

lool 20. Jan 2010

Du musst es so sehen: Microsoft ist ein Softwarehersteller. Sony, HP, Lenovo, ... sind...

tasm 26. Okt 2009

Was aber nicht geht, ist die Windows 7 64Bit Komisch, in meinem iMac 20' von 2006 ist...

Zockerle 25. Okt 2009

- man kann damit kaum zocken. Vermutlich, auch mit einer der Hauptgründe. Wenn man alle...

Kaugummi 25. Okt 2009

Es gibt sogar solche verrückten Leute, welche auf ihrem PC Mac OS installieren. Wie kann...

Teo110 24. Okt 2009

So weit ich das auf meiner SNOW-LEO DVD gesehen habe waren die Treiber da mit bei. Und...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

    •  /