Abo
  • Services:

Boot Camp bringt Windows 7 nicht auf alle Macs

2006er-Modelle werden von Apple nicht unterstützt

Eine zu Windows 7 kompatible Boot-Camp-Version soll vor Ende 2009 erscheinen. Für Mac-Modelle aus dem Jahr 2006 wird es dabei aber keine Unterstützung geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple hat seinen Support-Eintrag 'About Boot Camp and Windows 7' am 22. Oktober 2009 aktualisiert. Bis Jahresende 2009 ist demnach eine neue Boot-Camp-Version zu erwarten, die erstmals auch Windows 7 unterstützt und nötige Treiber für die Installation auf Intel-basierten Desktop- und Notebook-Macs mitliefert. Konkret genannt werden die Windows-7-Varianten Varianten Home Premium, Professional und Ultimate.

Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen bei Düsseldorf
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, München

Boot Camp wird Windows 7 nicht auf Intel-Macs unterstützen, die im Laufe des Jahres 2006 eingeführt wurden. Dazu zählen 17- und 20-Zoll-iMacs von Anfang und Ende 2006, 15- und 17-Zoll-Macbook-Pro-Modelle von Anfang und Ende 2006 sowie die Mitte 2006 eingeführten Mac-Pro-Modelle mit Intels Dual-Core-Xeons mit 2,66 or 3 GHz.

Beschränkungen gab es bereits bei früheren Boot-Camp-Versionen. So bietet Apple nur mit seit 2008 vorgestellten Rechnern auch eine Unterstützung für 64-Bit-Versionen von Windows Vista. Wer es dennoch versuchen will, muss tricksen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

lool 20. Jan 2010

Du musst es so sehen: Microsoft ist ein Softwarehersteller. Sony, HP, Lenovo, ... sind...

tasm 26. Okt 2009

Was aber nicht geht, ist die Windows 7 64Bit Komisch, in meinem iMac 20' von 2006 ist...

Zockerle 25. Okt 2009

- man kann damit kaum zocken. Vermutlich, auch mit einer der Hauptgründe. Wenn man alle...

Kaugummi 25. Okt 2009

Es gibt sogar solche verrückten Leute, welche auf ihrem PC Mac OS installieren. Wie kann...

Teo110 24. Okt 2009

So weit ich das auf meiner SNOW-LEO DVD gesehen habe waren die Treiber da mit bei. Und...


Folgen Sie uns
       


Youtube Music - angeschaut

Wir haben uns das neue Youtube Music angeschaut. Davon gibt es eine kostenlose Version mit Werbeeinblendungen und zwei Abomodelle. Youtube Music Premium ist quasi der Nachfolger von Googles Play Musik. Das Monatsabo für Youtube Music Premium kostet 9,99 Euro.

Youtube Music - angeschaut Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /