Abo
  • Services:

Mario-Erfinder Miyamoto über die nächste Nintendo-Konsole

Shigeru Miyamoto geht von Bewegungssteuerung beim Wii-Nachfolger aus

Er hat Mario erfunden und arbeitet derzeit am nächsten Zelda - aber zwischendurch findet Shigeru Miyamoto Zeit, über seine Vorstellungen für den Nachfolger des Nintendo Wii zu plaudern. Miyamoto erwartet, dass das Gerät erneut auf Bewegungssteuerung setzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Shigeru Miyamoto hat sich der berühmteste Angestellte von Nintendo über seine Vorstellungen für die Wii-Nachfolge geäußert. Weil die Bewegungssteuerung dort so gut funktioniert habe, erwartet Miyamoto im Gespräch mit Popularmechanics.com auch für die nächste Konsole ein solches Interface. Allerdings vermutet er, dass die Controller des Next-Gen-Geräts zwar die gleichen Funktionen wie Wiimote und Wii Motion Plus bieten, aber kompakter sowie preisgünstiger herzustellen sein werden.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Nintendo selbst hat vor einiger Zeit mitgeteilt, dass man an einem Nachfolger für die Wii arbeitet. Details hat das Unternehmen nicht verraten. Brancheninsider gehen davon aus, dass die Konsole unter anderem ein hochaufgelöstes Bildformat für die immer weiter verbreiteten HD-Fernseher bieten wird.

Yoichi Wada, als Chef des größten japanischen Publishers Square-Enix normalerweise gut informiert, sagte Ende September 2009, dass er den Nachfolger für die Wii im Jahr 2011 erwartet. Seiner Einschätzung nach orientiert sich das Gerät stark an der Xbox 360 und der Playstation 3 und verfügt über einen neuartigen Controller.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. Django Unchained, Passengers, Equalizer, Kill Bill 2, The Revenant)
  3. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  4. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)

Hotohori 25. Okt 2009

Jupp, auch wenn ich eindeutig sage, dass es wichtigeres als technisch gute Grafik gibt...

Birdy 23. Okt 2009

Wozu? Wer eine eine 'echte konsole' braucht nur eine PS3 oder XBox360 kaufen.

MarioLiebhaber 23. Okt 2009

Ich hab Anfang der 80er als Jugendlicher an den Arcadegeräten Donkey Kong gespielt. Hatte...

sirtom 23. Okt 2009

Ja genau - wieder mal hat jemand Äpfel mit Birnen verglichen. Immerhin sind die Wii...

Trollversteher 23. Okt 2009

Hehe, stimmt, das hatte ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm ;-)


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019)

Wir haben uns Dells neues XPS 13 auf der CES 2019 angesehen.

Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  2. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

    •  /