Ballmer: Blu-ray als Zusatzgerät für die Xbox 360

Microsoft-Chef kündigt Laufwerk für HD-Filme als Zusatzgerät für die Xbox 360 an

Hat Microsoft-Chef Steve Ballmer sich geirrt, oder wird es tatsächlich Blu-ray-Laufwerke für die Xbox 360 geben? In einem Interview hat Ballmer das jedenfalls gesagt, gleichzeitig aber auf die zunehmende Bedeutung von Downloadinhalten verwiesen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Nun, ich weiß nicht ob wir Blu-ray einbauen müssen, aber es wird Blu-ray-Laufwerke als Zubehör geben", sagte Microsoft-Chef Steve Ballmer über die Xbox 360. Im gleichen Interview mit Gizmodo verweist er darauf, dass er für die Zukunft eher auf On-Demand-Angebote von Spielfilmen setzt und weniger auf den Vertrieb über physikalische Trägermedien. Sprecher von Microsoft wollten die Aussage von Ballmer nicht weiter kommentieren.

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  2. IT-Systemadministrator als Fachgebietsleiter (m/w/d)
    SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Ulm
Detailsuche

Zum Start der Xbox 360 hatte Microsoft auf das in Konkurrenz zu Blu-ray stehende HD-System gesetzt, das sich im Markt jedoch nicht etablieren konnte und inzwischen eingestellt ist. Seither hatte Microsoft gebetsmühlenartig wiederholt, keine Blu-ray-Laufwerke für die Xbox 360 anbieten zu wollen und das Format nicht zu unterstützen.

Ganz im Gegensatz zu Sony: Die Playstation 3 verfügt seit jeher über ein Laufwerk, das auch Blu-ray-Spielfilme abspielt. Microsoft setzt stattdessen bei der Xbox 360 auf Downloadfilme. So soll es voraussichtlich im November 2009 ein neues Instant-Streaming-Angebot in Xbox Live geben.

Die Möglichkeit, eine Konsole zugleich als Abspielgerät für HD-Filme zu verwenden, kann den Kauf für ein bestimmtes System durchaus beeinflussen. Nach aktuellen Daten des US-Marktforschungsunternehmens NPD Group verwenden 66 Prozent der Besitzer einer PS3 das Gerät auch, um Blu-ray-Spielfilme anzuschauen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 23. Okt 2009

Ganz ohne Macken scheint das Teil auch nicht zu sein (laut, Probleme mit Rucklern, träge...

^Andreas... 23. Okt 2009

Du solltest mal zum Ohrenarzt gehen. ;)

feierabend 23. Okt 2009

Ja, z.B. als WoW Spieler... ;)

titrat 22. Okt 2009

Mit dem optionalen externen HD-DVD-Laufwerk von Microsoft kann die Xbox 360 HD-DVD...

realTwinny 22. Okt 2009

Nunja, Microsoft muss etwas unternehmen. Denn seit erscheinen der XBox360 brechen MS die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /