Ballmer: Blu-ray als Zusatzgerät für die Xbox 360

Microsoft-Chef kündigt Laufwerk für HD-Filme als Zusatzgerät für die Xbox 360 an

Hat Microsoft-Chef Steve Ballmer sich geirrt, oder wird es tatsächlich Blu-ray-Laufwerke für die Xbox 360 geben? In einem Interview hat Ballmer das jedenfalls gesagt, gleichzeitig aber auf die zunehmende Bedeutung von Downloadinhalten verwiesen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Nun, ich weiß nicht ob wir Blu-ray einbauen müssen, aber es wird Blu-ray-Laufwerke als Zubehör geben", sagte Microsoft-Chef Steve Ballmer über die Xbox 360. Im gleichen Interview mit Gizmodo verweist er darauf, dass er für die Zukunft eher auf On-Demand-Angebote von Spielfilmen setzt und weniger auf den Vertrieb über physikalische Trägermedien. Sprecher von Microsoft wollten die Aussage von Ballmer nicht weiter kommentieren.

Stellenmarkt
  1. Java Full Stack Entwickler (m/w/d)
    quattec IT-Dienstleistungen GmbH, Wiesbaden
  2. IT Rolloutmitarbeiter (w/m/d) BLIE-Services
    Bechtle Onsite Services GmbH, Emden
Detailsuche

Zum Start der Xbox 360 hatte Microsoft auf das in Konkurrenz zu Blu-ray stehende HD-System gesetzt, das sich im Markt jedoch nicht etablieren konnte und inzwischen eingestellt ist. Seither hatte Microsoft gebetsmühlenartig wiederholt, keine Blu-ray-Laufwerke für die Xbox 360 anbieten zu wollen und das Format nicht zu unterstützen.

Ganz im Gegensatz zu Sony: Die Playstation 3 verfügt seit jeher über ein Laufwerk, das auch Blu-ray-Spielfilme abspielt. Microsoft setzt stattdessen bei der Xbox 360 auf Downloadfilme. So soll es voraussichtlich im November 2009 ein neues Instant-Streaming-Angebot in Xbox Live geben.

Die Möglichkeit, eine Konsole zugleich als Abspielgerät für HD-Filme zu verwenden, kann den Kauf für ein bestimmtes System durchaus beeinflussen. Nach aktuellen Daten des US-Marktforschungsunternehmens NPD Group verwenden 66 Prozent der Besitzer einer PS3 das Gerät auch, um Blu-ray-Spielfilme anzuschauen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 23. Okt 2009

Ganz ohne Macken scheint das Teil auch nicht zu sein (laut, Probleme mit Rucklern, träge...

^Andreas... 23. Okt 2009

Du solltest mal zum Ohrenarzt gehen. ;)

feierabend 23. Okt 2009

Ja, z.B. als WoW Spieler... ;)

titrat 22. Okt 2009

Mit dem optionalen externen HD-DVD-Laufwerk von Microsoft kann die Xbox 360 HD-DVD...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Autopilot Full Self Driving: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Autopilot Full Self Driving
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint bei der neuen Beta des Full Self Driving keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Galaxy-Z-Serie im Hands-on: Samsungs Fold 4 und Flip 4 mit Top-SoCs und tollen Displays
    Galaxy-Z-Serie im Hands-on
    Samsungs Fold 4 und Flip 4 mit Top-SoCs und tollen Displays

    Samsungs neue Falt-Smartphones sehen ihren Vorgängern sehr ähnlich - technisch gibt es aber einige praktische Neuerungen.
    Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /