Abo
  • Services:
Anzeige

Dynario - Toshiba verkauft erste Brennstoffzelle

Eine Tankfüllung von 14 ml soll einen typischen Handyakku laden

Toshiba bringt mit Dynario seine erste Methanol-Brennstoffzelle auf den Markt, die Energie für mobile Geräte liefern soll. Sie werden einfach per USB angeschlossen.

Der Start von Toshibas Brennstoffzelle fällt bescheiden aus: Dynario wird zusammen mit einem Nachfüllbehälter für unterwegs zunächst nur in Japan verkauft und auch dort nur in einer eng begrenzten Zahl von 3.000 Exemplaren. Zu haben sind diese ausschließlich in Toshibas Shop1048 zwischen dem 22. und 29. Oktober 2009.

Anzeige

Toshibas etwa handgroße Methanol-Brennstoffzelle Dynario liefert sofort Energie aus Methanol sowie Luftsauerstoff und kann auch unterwegs nachgefüllt werden. Per USB lassen sich Geräte wie Handys oder Digitalkameras an die Brennstoffzelle anschließen. So können sie betreiben werden oder ihre Akkus geladen werden.

Mit einer Methanolladung von 14 ml, die sich in 20 Sekunden einfüllen lassen soll, erzeugt die Brennstoffzelle laut Toshiba ausreichend Energie, um einen typischen Handy-Akku voll zu laden.

Dynario selbst verfügt über einen integrierten Lithium-Ionen-Akku, um die von der Brennstoffzelle erzeugte Elektrizität zwischenzuspeichern. Brenntoffzelle und Akku liefern zusammen maximal 5V Gleichstrom bei 400 mA.

Tohibas Dynario misst 150 x 21 x 74,5 mm und bringt rund 280 Gramm auf die Waage. Sie kostet in Japan 29.800 Yen, knapp 220 Euro. Fünf Methanol-Cartridges mit 50 ml bietet Toshiba zusammen für 3.150 Yen an, was rund 23 Euro entspricht.

Toshiba will mit dem Verkauf dieser ersten Brennstoffzellen vor allem Rückmeldungen der Kunden einholen, um diese in die künftige Entwicklung der Technik einfließen zu lassen.


eye home zur Startseite
billy 23. Okt 2009

Was für ein Solarladegerät verwendest Du?

Nachrechner2 23. Okt 2009

23€ / 250 ml = 0.092 €/ml 0.092 €/ml * 14 ml = 1.288€ !! Du Depp Das sind ja sogar 1...

labermal 22. Okt 2009

Okay aber deiner theorie nach dürftest du dich hier auch nicht sicher sein... Ich meine...

pollermonne 22. Okt 2009

Exakt, einen 2,5-Liter-Kanister bekommt man für unter 60 Euro (Versandkosten inklusive...

Replay 22. Okt 2009

Wir reden hier von einer Mini-Brennstoffzelle für 220 Euro, welche sich auch noch einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  3. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  4. Computacenter AG & Co. oHG, Berlin, Frankfurt, Ratingen, Stuttgart, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)
  2. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  2. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  3. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  4. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  5. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  6. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  7. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  8. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  9. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  10. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Re: Unterschied OLED zu QLED

    kayozz | 08:57

  2. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    ChevalAlazan | 08:45

  3. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    ChevalAlazan | 08:40

  4. Kaufen Sie einen echten Führerschein, Pass, Visa

    popo | 08:35

  5. Re: Verdammt...

    baumhausbewohner | 08:34


  1. 09:00

  2. 18:58

  3. 18:20

  4. 17:59

  5. 17:44

  6. 17:20

  7. 16:59

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel