Adobe veröffentlicht Beta von Lightroom 3

Lightroom 3 soll schneller bessere Ergebnisse liefern

Adobe hat eine Betaversion seiner Fotobearbeitung Photoshop Lightroom 3 für Windows und MacOS X veröffentlicht, die mit einigen neuen Funktionen aufwartet. Die Software soll schneller arbeiten und deutlich bessere Ergebnisse liefern.

Artikel veröffentlicht am ,

Lightroom dient der digitalen Entwicklung von RAW-Dateien, bietet aber auch einige komfortable Werkzeuge, um Rohmaterial zu bearbeiten. In der Version 3 soll Lightroom unter anderem mit einem intuitiveren Import, verbesserter Rauschreduktion und überarbeiteten Werkzeugen zum Schärfen kommen. Zudem gibt es eine neue Diaschau-Funktion mit der Möglichkeit, Videos zu erstellen und die Möglichkeit, Bilder direkt zu Seiten wie Flickr hochzuladen. In der Gegenrichtung kann Lightroom Kommentare von Flickr anzeigen.

Stellenmarkt
  1. Team Lead Service Delivery Management (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Anforderungsmanager (m/w/d)
    Volkswagen AG, Wolfsburg
Detailsuche

Adobe hat Lightroom 3 nach eigenen Angaben grundlegend überarbeitet und verspricht eine höhere Effizienz, so dass die Software auch mit sehr großen Fotosammlungen künftig besser umgehen kann. Zudem soll die Software schneller reagieren und mit einer qualitativ besseren Engine aufwarten.

Das Bibliotheksmodul zum Import von Rohmaterial erlaubt es nun, Quelle und Ziel der Bilder festzulegen und häufig genutzte Einstellungen zu speichern. Ein neues Grain-Werkzeug lässt Bilder wie auf Film wirken und zwei neue Vignetten-Modi sollen für einen natürlicheren Eindruck von Fotos sorgen.

Außerdem lassen sich Wasserzeichen in Form von Text und Grafiken in Bilder einbetten und dabei in der Größe und Transparenz anpassen.

Golem Karrierewelt
  1. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    03./04.11.2022, Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    28.-30.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Beta von Lightroom 3 steht ab sofort im Rahmen der Adobe Labs kostenlos zum Download bereit. Details zu den Neuerungen verrät Lightroom-Produktmanager Tom Hogarty in einem Blogeintrag. Julieanne Kost gibt in drei Videos einen Überblick der Neuerungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Core-i-13000
Intel präsentiert Raptor Lake mit bis zu 5,8 GHz

Auf der Innovation hat Intel die 13. Core Generation vorgestellt. Kernzahl, Takt und Effizienz sollen deutlich steigen.

Core-i-13000: Intel präsentiert Raptor Lake mit bis zu 5,8 GHz
Artikel
  1. Ukrainekrieg: Meta stoppt ausgefeilte russische Desinformationskampagne
    Ukrainekrieg
    Meta stoppt ausgefeilte russische Desinformationskampagne

    Gefakte Webseiten deutscher Medien machen Stimmung gegen die Russland-Sanktionen. Die falschen Artikel wurden über soziale Medien verbreitet.

  2. Creative Commons, Pixabay, Unsplash: Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos
    Creative Commons, Pixabay, Unsplash
    Rechtliche Fallstricke bei Gratis-Stockfotos

    Pixabay, Unsplash, CC ermöglichen eine gebührenfreie Nutzung kreativer Werke. Vorsicht ist dennoch geboten: vor Abmahnmaschen, falschen Quellenangaben, unklarer Rechtslage.
    Eine Analyse von Florian Zandt

  3. Ukrainekrieg: Ericsson entlässt seine Beschäftigten in Russland
    Ukrainekrieg
    Ericsson entlässt seine Beschäftigten in Russland

    Der Konzernchef kündigt das Ende des Betriebs in Russland an. Bislang profitierte Ericsson von Ausnahmeregelungen von den Exportsanktionen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • CyberWeek: PC-Tower, Cooling & Co. • Günstig wie nie: Asus RX 6700 XT 539€, Acer 31,5" 4K 144 Hz 899€, MSI RTX 3090 1.159€ • AMD Ryzen 7 5800X 287,99€ • Xbox Wireless Controller 49,99€ [Werbung]
    •  /