eBays Gewinn bricht weiter ein (Update)

Rückgang um 29 Prozent im dritten Quartal

EBay liefert erneut einen rückläufigen Quartalsgewinn ab. Beim Umsatz kann der Auktionsplattformbetreiber aber die Analystenerwartungen toppen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Gewinn von eBay fiel im dritten Quartal um 29 Prozent auf 349,7 Millionen US-Dollar (27 Cent pro Aktie). Im Vergleichzeitraum des Vorjahres wurden noch 492,2 Millionen US-Dollar (38 Cent pro Aktie) verbucht. Der Umsatz stieg um 5 Prozent auf 2,24 Milliarden US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Head of Master Data Management (Produktdaten) (m/w/d)
    Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. IT-Berater bzw. IT-Beraterin (m/w/d) für ERP, Prozessautomation und 3rd-Level-Support
    Freie und Hansestadt Hamburg, Finanzbehörde, Landesbetrieb Kasse.Hamburg, Hamburg
Detailsuche

Vor Sonderposten lag der Gewinn bei 38 Cent pro Aktie. Die Analysten hatten 37 Cent pro Aktie erwartet. Ihre Umsatzprognosen lagen mit 2,14 Milliarden US-Dollar deutlich zu niedrig.

Für das laufende vierte Quartal liegen die Gewinnerwartungen bei 38 bis 40 Cent pro Aktie. Die Analysten hatten 40 Cent berechnet.

Nachtrag vom 22. Oktober 2009, um 08:57 Uhr:

Im Kerngeschäft, dass die Bereiche Auktionen und Angebote wie das Ticketportal Stubhub und die regionale Kleinanzeigenplattform Kijiji umfasst, sank der Umsatz um 1 Prozent. Auf dem deutschen eBay-Marktplatz wurden im dritten Quartal 2009 10 Prozent mehr Artikel verkauft als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Angaben zur Umsatzentwicklung machte die deutsche Landestochter nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test: Intels Mini-PC ist ein Biest
    NUC11 Extreme (Beast Canyon) im Test
    Intels Mini-PC ist ein Biest

    Hohe Performance bei acht Litern Volumen: Der Beast Canyon macht seinem Namen alle Ehre, allerdings brüllt das NUC-System entsprechend.
    Ein Test von Marc Sauter

  3. Hassrede: Facebook muss Nutzer vor Beitragslöschung anhören
    Hassrede
    Facebook muss Nutzer vor Beitragslöschung anhören

    Facebook darf prinzipiell eigene Gemeinschaftsstandards für Inhalte durchsetzen. Dabei kann der US-Konzern aber laut BGH nicht beliebig vorgehen.

xxxxxxxxxxxxxxx... 18. Jan 2010

Mich stört etwas anderes: Ich habe nun schon mehrfach - privat - Artikel gebraucht...

ichmalwieder 01. Dez 2009

Mir als Gelegenheitsverkäufer geht es genausoooo . Und mich nervt das. Damals war noch...

HOOD.DE 31. Okt 2009

Hallo Leute! Wichtig für ALLE eBay Verkäufer, ob gewerblich oder privat: Petition an eBay...

cd-ma 24. Okt 2009

Als Alternativen kenne ich noch booklooker.de (Flohmarkt für Bücher, Tonträger, Filme...

Trey Gill 22. Okt 2009

Medien.



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /