Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenloses U2-Konzert bei Youtube

Liveübertragung am frühen Montagmorgen - aber nicht in Deutschland

U2 überträgt ein Konzert am Sonntag in Kalifornien live über das Internet. Auf dem Youtube-Kanal der Band können Nutzer auf vier Kontinenten das Konzert verfolgen. Aus musikrechtlichen Gründen sind deutsche Fans jedoch ausgeschlossen.

Wenn die irische Band U2 am Sonntagabend die Bühne im Rose Bowl im kalifornischen Pasadena betritt, können Fans in 16 Ländern der Welt zuschauen: Das Konzert wird über das Videoportal Youtube live übertragen.

Anders als die Kino- und Fernsehfilme, die einige US-Filmproduktionsgesellschaften in den USA anbieten, ist die Konzertübertragung nicht auf die USA beschränkt. Nutzer in mehreren amerikanischen, europäischen, australischen und asiatischen Staaten können sie ebenfalls verfolgen.

Anzeige

Wir müssen leider draußen bleiben

Für Musikfans in Deutschland jedoch lohnt sich das frühe Aufstehen oder das lange Aufbleiben nicht: Hierzulande kann die Liveübertragung - anders als in den Nachbarländern Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden und Spanien - nicht angesehen werden. Google Deutschland begründete das auf Nachfrage von Golem.de mit musikrechtlichen Problemen: Youtube habe in Deutschland keinen Vertrag mit der Musikverwertungsgesellschaft Gema. Deshalb müssen Nutzer hierzulande auf das Konzert verzichten.

U2 habe so etwas schon lange machen wollen, sagte der Manager Paul McGuinness. Da der Auftritt ohnehin gefilmt wird, habe sich das angeboten. Das Konzert, zu dem 96.000 Besucher erwartet werden, ist das vorletzte der Band in diesem Jahr. Bei der gegenwärtigen 360°-Tour, die noch bis nächstes Jahr andauern soll, spielt die Band auf einer Bühne, die sich in der Mitte des Konzertsaals befindet, also mitten im Publikum.

Montagmorgen

Die Übertragung kann über den Youtube-Kanal der Band abgerufen werden. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr kalifornischer Zeit. Das ist entspricht 4.30 Uhr am Montagmorgen mitteleuropäischer Zeit. Danach können Nutzer die Aufzeichnung des Konzerts zwei Mal abrufen. Auch das gilt nicht für Nutzer hierzulande.


eye home zur Startseite
Ausprobierer 12. Nov 2009

Zum Streamen sind die freien Proxies viel zu langsam! Probietrs mal aus, die Methode ist...

Oblivan 22. Okt 2009

seitdem man youtube Videos rippen kann, ist Erscheinen in der Bucht (natürlich nicht...

spanther 22. Okt 2009

Hehe genau meine Logik, weswegen ich diese ganze "Rechteverwertung" für einen Witz halte ;)

Gema zur Hölle 22. Okt 2009

Die GEMA machts nicht mehr lange. Mit ihren starren Methoden aus dem letztem Jahrhundert...

nurichmalso 22. Okt 2009

Full ACK! Selber schuld, wenn sie eine 2-Klassen Gesellschaft schaffen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  4. Experis GmbH, Kiel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 11,18€ + 5,00€ Versand
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: 1Password Fake-News ?

    quasides | 06:36

  2. Re: Ausgerechnet Heiko Maas predigt Transparenz

    HerrLich | 06:36

  3. "Verantwortung der Anbieter für ihre Angebote...

    HerrLich | 06:31

  4. Re: Kompetenzbestie

    divStar | 05:37

  5. Re: "mangelnde Transparenz"

    divStar | 05:33


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel