Abo
  • Services:
Anzeige

Breko: Telekom will raus aus Regulierung

Bonner Konzern spricht von Unterstellungen

Der Bundesverband Breitbandkommunikation will erfahren haben, dass die Telekom in den Koalitionsverhandlungen eine Entlassung aus der Regulierung erreichen will. Die Telekom weist dies als Unterstellung zurück.

Der Verband der Telekom-Konkurrenten Breko will erfahren haben, dass die Deutsche Telekom von der neuen Bundesregierung komplett aus der Regulierung durch die Bundesnetzagentur entlassen werden will.

Zudem wolle die Telekom erreichen, dass auch Zugangsnetze der Wettbewerbsunternehmen in die Regulierung aufgenommen würden. Die Bestrebungen der Telekom würden die bisher erreichten Wettbewerbserfolge unmittelbar gefährden, warnte der Breko.

Anzeige

Telekom-Sprecher Mark Nierwetberg forderte die Konkurrenten auf, die Verbreitung von Unterstellungen zu unterlassen. "Breko sollte aufhören, Unterstellungen als Pressemitteilung zu versenden", sagte Nierwetberg Golem.de.


eye home zur Startseite
nf1n1ty 21. Okt 2009

Wenn heute noch jemand der Überzeugung ist, dass die freie Wirtschaft ihre Interessen...

nf1n1ty 21. Okt 2009

Was es damit zu tuen hat? Golem!* * Bitte nicht nacht sinnvollem Inhalt in dieser...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. andagon GmbH, Köln
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,49€
  2. 189,99€
  3. (u. a. Cities: Skylines für 6,66€)

Folgen Sie uns
       


  1. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  2. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  3. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  4. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  5. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  6. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  7. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  8. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  9. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  10. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Vertärkter Handel mit Lücken?

    Snooozel | 14:04

  2. Re: In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    Theoretiker | 14:02

  3. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    DeathMD | 13:54

  4. Re: So sieht das Ende aus

    Talhawkins | 13:52

  5. Re: Traurig für Berlin

    benandex | 13:41


  1. 13:27

  2. 11:25

  3. 17:14

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 13:05

  7. 11:59

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel