Abo
  • Services:
Anzeige

Remedy Entertainment: Erstlingswerk Death Rally kostenlos

Schöpfer von Alan Wake und Max Payne veröffentlichen kostenloses Rennspiel

An Max Payne und Alan Wake denken die meisten Spieler, wenn es um das Entwicklerteam Remedy Entertainment geht. Jetzt veröffentlichen die Finnen kostenlos ihr Erstlingswerk Death Rally, angepasst an moderne PCs. Der Grund könnte eine geplante Fortsetzung sein.

Death Rally (1996)
Death Rally (1996)
Lange vor der Veröffentlichung von Max Payne erschien das Erstlingswerk des finnischen Entwicklerstudios Remedy: 1996 kam das Action-Rennspiel Death Rally über den Publisher Apogee auf den Markt. Jetzt hat Remedy das Programm an aktuelle Windows-Versionen angepasst und neu veröffentlicht - kostenlos. Es ist über die Webseite des Unternehmens als rund 42 MByte großer Download zu haben.

Anzeige

In Death Rally steuert der Spieler in der Vogelperspektive ein mit Waffen ausgestattetes Auto namens Vagabond. In Wettrennen geht es gegen computergesteuerte Vehikel, die ebenfalls über großkalibrige Kanonen verfügen.

Einen Grund für die Neuveröffentlichung nennt Remedy nicht. Möglicherweise ist eine Neuauflage geplant: Anfang Oktober 2009 hat das amerikanische Patentamt einem Antrag auf Markenschutz für 'Death Rally' stattgegeben.

 

Das nächste angekündigte Werk von Remedy ist das Action-Adventure Alan Wake, das erst für Xbox und dann für Windows-PC erscheinen soll - wann genau, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Gucky 123 19. Jan 2010

Also ohne die aktuellen Seiten bis jetzt verfolgt zu haben denke ich mal das Projekt ist...

Gordon Freewareman 22. Okt 2009

Dann denk mal drüber nach, dass Entwickler und Publisher von Spielen oft...

prof dr m 21. Okt 2009

nee rockn roll racing ist besser

HvonD 21. Okt 2009

Stimmt. 19 Jahre ist das her. Zumindest das 1. Super Cars.

krank 21. Okt 2009

Oh Freude. Eines der wenigen Spiele, die ich auch heute noch gern spiele. Jetzt noch...


splash ;) / 20. Okt 2009

Spiel: Death Rally



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  3. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  4. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  2. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Android-App für Raspberry programmieren

    werGoogelnKann (kann auch Java)

  2. Aldebaran Robotics

    Roboter Pepper soll bei Beerdigungen in Japan auftreten

  3. Google Express

    Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein

  4. Firmen-Shuttle

    Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden

  5. Estcoin

    Estland könnte eigene Kryptowährung erschaffen

  6. Chrome Enterprise

    Neues Abomodell soll Googles Chrome OS in Firmen etablieren

  7. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  8. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  9. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  10. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Vega 64 Strix ausprobiert Asus' Radeon macht fast alles besser
  2. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  3. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte

  1. Re: Warum Ankündigung jetzt?

    Prypjat | 12:18

  2. Re: MS kümmert den Traffic echt nicht mehr :-(

    vahandr | 12:14

  3. Re: Gibts nicht schon diverse Baumarkt-Elektroroller?

    Azzuro | 12:14

  4. Re: Der Nutzer will eigentlich...

    ap (Golem.de) | 12:14

  5. Re: für Afrika ... Allgemeinplätze

    NWM | 12:13


  1. 12:05

  2. 12:00

  3. 11:52

  4. 11:27

  5. 11:03

  6. 10:48

  7. 10:00

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel