Abo
  • Services:

Remedy Entertainment: Erstlingswerk Death Rally kostenlos

Schöpfer von Alan Wake und Max Payne veröffentlichen kostenloses Rennspiel

An Max Payne und Alan Wake denken die meisten Spieler, wenn es um das Entwicklerteam Remedy Entertainment geht. Jetzt veröffentlichen die Finnen kostenlos ihr Erstlingswerk Death Rally, angepasst an moderne PCs. Der Grund könnte eine geplante Fortsetzung sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Death Rally (1996)
Death Rally (1996)
Lange vor der Veröffentlichung von Max Payne erschien das Erstlingswerk des finnischen Entwicklerstudios Remedy: 1996 kam das Action-Rennspiel Death Rally über den Publisher Apogee auf den Markt. Jetzt hat Remedy das Programm an aktuelle Windows-Versionen angepasst und neu veröffentlicht - kostenlos. Es ist über die Webseite des Unternehmens als rund 42 MByte großer Download zu haben.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

In Death Rally steuert der Spieler in der Vogelperspektive ein mit Waffen ausgestattetes Auto namens Vagabond. In Wettrennen geht es gegen computergesteuerte Vehikel, die ebenfalls über großkalibrige Kanonen verfügen.

Einen Grund für die Neuveröffentlichung nennt Remedy nicht. Möglicherweise ist eine Neuauflage geplant: Anfang Oktober 2009 hat das amerikanische Patentamt einem Antrag auf Markenschutz für 'Death Rally' stattgegeben.

 

Das nächste angekündigte Werk von Remedy ist das Action-Adventure Alan Wake, das erst für Xbox und dann für Windows-PC erscheinen soll - wann genau, ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Gucky 123 19. Jan 2010

Also ohne die aktuellen Seiten bis jetzt verfolgt zu haben denke ich mal das Projekt ist...

Gordon Freewareman 22. Okt 2009

Dann denk mal drüber nach, dass Entwickler und Publisher von Spielen oft...

prof dr m 21. Okt 2009

nee rockn roll racing ist besser

HvonD 21. Okt 2009

Stimmt. 19 Jahre ist das her. Zumindest das 1. Super Cars.

krank 21. Okt 2009

Oh Freude. Eines der wenigen Spiele, die ich auch heute noch gern spiele. Jetzt noch...


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  2. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis
  3. 360 Reality Audio ausprobiert Sony erzeugt dreidimensionalen Musikklang per Kopfhörer

    •  /