Abo
  • Services:
Anzeige

Wolfram Alpha stellt iPhone-Anwendung für 40 Euro vor

Spezielle Tastatur für wissenschaftliche Zeichen

Von der Wissensmaschine Wolfram Alpha gibt es nun auch eine iPhone-Anwendung, die das Nachschlagewerk wie einen wissenschaftlichen Taschenrechner mit Grafikausgabe abfragen kann. Bemerkenswert ist dabei der Preis von 40 Euro.

Wolfram Alpha ist ein rechnendes Nachschlagewerk für Mathematik und Statistik und reicht über Chemie und Medizin bis hin zu Sprache, Kultur und Medien. Die Webanwendung kann neben mathematischen Aufgaben zum Beispiel auch exotische Suchanfragen beantworten wie:

Anzeige
  • "sunrise tomorrow in Berlin" (Wann geht morgen in Berlin die Sonne auf?)
  • "Big Mac + fries + coke" (Kaloriengehalt von Big Mac, Pommes und Cola zusammen)
  • "200k mortage at 5% for 40 yrs" (200.000 US-Dollar Kredit über 40 Jahre bei 5% Zinsen)
  • "MSFT vs. apple vs. IBM" (Börsenkurse von Microsoft, Apple und IBM im Vergleich)

Die iPhone-Anwendung ist nicht einfach ein Abklatsch der Website von Wolfram Alpha, die man auch im iPhone mit Safari abrufen kann, sondern ist mit einer Oberfläche speziell für das kleine Display ausgerüstet. Sie beherrscht zum Beispiel auch das Plotten von Funktionen, enthält ein Jahrbuch (Almanach), einen Währungs- und Einheitenumrechner sowie ein aufwändiges Analysewerkzeug für Börsenkurse.

Spezialtastatur für Sonderzeichen

Dazu kommt eine Eingabefunktion für mathematische und andere wissenschaftliche Sonderzeichen, einen Verlauf sowie eine Anbindung an die Kartenfunktion des iPhones. Die iPhone-Anwendung von Wolfram Alpha ist über Apples App Store ab sofort für rund 40 Euro erhältlich.

 


eye home zur Startseite
16Bitiges Bit 22. Okt 2009

Der Artikel wurde nicht wirklich mit IBM getaggt, weil es als Beispiel in der...

Lalaaaa 21. Okt 2009

Du auch. Und trotzdem hat er Recht. Selbst MS hat mehr Server-Marktanteil. Nö, werden...

krzf 20. Okt 2009

Kommt halt vom überfliegen des Textes es steht halt nicht explizt,dass es eine...

dakira 20. Okt 2009

Wolfram Alpha ist: die Mathematica-Engine kostenlos ins Web gestellt. Was man in...

darkfate 20. Okt 2009

Naja... diese haben nicht mal ansatzweise die Qualität von Wolframs Mathematica



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAQUET Holding B.V. & Co. KG, Rastatt
  2. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  3. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 144,90€ statt 159,90€
  2. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  3. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: Das fehlt mir gerade noch ...

    ArcherV | 21:25

  2. Re: Gibt eigentlich noch neue normale offline Autos?

    wire-less | 21:24

  3. Re: Warum verschweigt er das wahre Problem...

    Faksimile | 21:21

  4. Re: Noch jemand hier der Fort-wo ließt? :D

    katze_sonne | 21:19

  5. Re: Daimler in der Produktionshölle ..

    Ach | 21:18


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel