Abo
  • Services:

Assassin's Creed: Lineage weltweit auf Youtube-Startseite

Ubisoft wirbt mit Kurzfilmreihe für Computerspiel

Selten zuvor hat ein Publisher für die Vermarktung eines Computerspiels derart großen Aufwand betrieben wie Ubisoft für Assassin's Creed 2. Jetzt kündigt das Unternehmen an, dass ein aufwändiger Kurzfilm mit echten Schauspielern weltweit alle Startseiten von Youtube belegt -eine Premiere.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 27. Oktober 2009 können Besucher auf allen weltweiten Startseiten von Youtube einen Film kaum übersehen: Dann wird dort 24 Stunden lang die erste von drei Episoden einer Kurzfilmreihe aufgeführt, mit der Ubisoft die Werbetrommel für Assassin's Creed 2 rührt - eine ähnliche Aktion gab es bislang noch nicht. Die Kurzfilme mit dem Titel Assassin's Creed: Lineage sind mit echten Darstellern gedreht und erzählen die Geschichte vor den Ereignissen des Spiels.

 

Stellenmarkt
  1. BAUER Maschinen GmbH, Aresing
  2. Landis + Gyr GmbH, Nürnberg

Lineage mischt Realfilm mit computergenerierten Bilden, die bei Hybride Technologies entwickelt wurden. Das kanadische Spezialeffektestudio gehört seit Mitte 2008 zu Ubisoft und hat unter anderem an Kinoerfolgen wie 300 und Sin City mitgearbeitet.

Die Kurzfilme erzählen die Geschichte von Giovanni Auditore da Firenze, dem Vater der Spiele-Hauptfigur Ezio. Der Zuschauer soll außerdem die späteren Schurken kennenlernen - aber auch einige Freunde von Ezios Familie, etwa Lorenzo de Medici, der auf dem gleichnamigen Florentiner Politiker und Stadtherrn aus dem 15. Jahrhundert basiert.

Assassin's Creed 2 erscheint nach aktuellem Stand am 19. November 2009 für Xbox 360 und Playstation 3. Die PC-Fassung folgt erst später - wahrscheinlich im Frühjahr 2010.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)

peta 16. Nov 2009

Ich gebe zu der erste Teil war immer wieder mal das Gleiche, aber trotzdem fand ich...

^Andreas... 20. Okt 2009

Einen anderen Informationskanal für solche Nachrichten gibt es nicht? Ich mein, "ich bin...

^Andreas... 20. Okt 2009

Hier habe ich doch lediglich angemerkt, daß es in früheren Spielen wie z.B. Privateer 2...

Siga9876 19. Okt 2009

Danke für die Infos. Die Originale sind halt auch meist besser. Da haben die sich...


Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /