Abo
  • Services:

Asus: Eee PC T91MT erst Ende November 2009 lieferbar

Angebot von Amazon soll falsch sein

Der von Amazon.de mit einer Auslieferung ab dem 22. Oktober 2009 beworbene Eee PC T91MT mit Multitouch-Display kommt Angaben von Asus zufolge erst später auf den Markt. Frühestens Ende November 2009 sollen die Netbooks in Deutschland erhältlich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf Anfrage von Golem.de erklärte Asus Deutschland, die neuen Eee PCs, die sich vom Modell T91 durch das Multitouch-Display und eine 160-GByte-Festplatte statt 16-GByte-SSD unterscheiden, würden erst in der zweiten Novemberwoche in Taiwan verschifft. Ende November sollen sie dann in Deutschland ausgeliefert werden, und zwar nicht nur durch Amazon, sondern auch von anderen Händlern.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden

Den 22. Oktober 2009 für den Marktstart des Netbooks, den Amazon bei Erscheinen dieser Meldung noch in seinem Angebot für den Eee PC T91MT vermerkt hat, bezeichnete Asus als falsch. Zu diesem Termin beginnt auch der Verkauf von Windows 7, das in der Version Home Premium auf dem neuen Eee PC installiert ist. Laut Asus will Amazon die Terminangabe korrigieren.

Die vorschnelle Ankündigung eines vermeintlichen Verkaufsstarts ist nur ein weiterer Fall der in den letzten Jahren zu beobachtenden scharfen Konkurrenz von Versandhändlern. Insbesondere bei begehrten Hardwareprodukten versuchen die auch "E-Tailer" genannten Firmen, möglichst viele der Kunden gleich mit der ersten Lieferung für sich zu gewinnen.

Die Stückzahlen sind bei Erscheinen eines neuen Geräts meist gering. Die Käufer entscheiden sich daher oft nach Verfügbarkeit für einen Anbieter, und nicht nach dem Preis oder weil sie einem bestimmten Versender besonders vertrauen. Zunehmend wichtiger wird auch die Platzierung der Angebote in Suchmaschinen, wobei die erste Nennung eines neuen Produktnamens Vorteile verspricht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Tablet PC 143,99€, Schallplattenspieler 63,99€)
  2. 149,00€
  3. (u. a. 256 GB 52,99€, 512 GB 69,00€)
  4. (u. a. Fernseher ab 127,90€)

Honz 20. Okt 2009

quatsch. siehe unzählige videos auf youtube und eigene erfahrung mit dem ding. das...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 angespielt

Anno 1800 in der Vorschau: Wir konnten Blue Bytes Aufbautitel einige Zeit lang spielen, genauer gesagt, bis einschließlich der dritten von fünf Zivilisationsstufen. Anno 1800 orientiert sich mehr an Anno 1404 und nicht an den in der Zukunft angesiedelten direkten Vorgängern.

Anno 1800 angespielt Video aufrufen
Oldtimer umrüsten: Happy End mit Elektromotor
Oldtimer umrüsten
Happy End mit Elektromotor

Verbotszonen könnten die freie Fahrt von Oldtimern einschränken. Aber auch Umweltschutzgründe und Exzentrik führen dazu, dass immer mehr Sammler ihre liebsten Fahrzeuge umrüsten.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
  2. Rivian Amazon investiert in Elektropickups
  3. Auto Amazon und GM wollen in Elektro-Pickup Rivian investieren

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

    •  /